One Billion Rising 2022

One Billion Rising 2022

Über tausend Menschen und unterschiedliche Organisationen wie das Mädchen- und Jugendsportzentrums Centre Talma, Terre des Femmes, UNICEF, Sisters e.V. und Mutstelle Berlin tanzten auch 2022 wieder am Brandenburger Tor gegen die Gewalt an Mädchen und Frauen. Die Demonstration findet jedes Jahr am 14. Februar anlässlich des internationalen Aktionstages «One Billion Rising» gegen Gewalt an Mädchen und Frauen statt.

  • One Billion Rising 2022 (21)© dpa
    Tänzer des Mädchen- und Jugendsportzentrums Centre Talma tanzen vor dem Brandenburger Tor.
  • One Billion Rising 2022 (26)© dpa
    Eine Frau des Mädchen- und Jugendsportzentrums Centre Talma hält auf der Bühne vor dem Brandenburger Tor die Hand hoch.
  • One Billion Rising 2022 (23)© dpa
    Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Aktion One Billion Rising strecken die Hände in die Höhe.
  • One Billion Rising 2022 (22)© dpa
    «Selbstbestimmt Leben!» steht auf einem Plakat einer Teilnehmerin.
  • One Billion Rising 2022 (24)© dpa
    Frauen und Männer des Mädchen- und Jugendsportzentrums Centre Talma tanzen sowohl auf der Bühne als auch am Boden vor dem Brandenburger Tor.
  • One Billion Rising 2022 (25)© dpa
    Frauen des Mädchen- und Jugendsportzentrums Centre Talma tanzen auf der Bühne vor dem Brandenburger Tor.
  • One Billion Rising 2022 (27)© dpa
    «Billion Rising - keine Gewalt» steht auf einem Plakat, das eine Demonstrantin vor dem Brandenburger Tor hält.

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • BMW Berlin Marathon (3)© dpa
    Berlin-Marathon 2022
  • Lollapalooza 2022 (7)© dpa
    Lollapalooza 2022
  • Intolleranza 1960 (2)© dpa
    Intolleranza 1960
  • Symphonic Mob 2022 (4)© dpa
    Symphonic Mob 2022
  • Festival der Riesendrachen 2022 (3)© dpa
    Festival der Riesendrachen 2022
  • Staatsballett auf der Spree 2022 (3)© dpa
    Staatsballett auf der Spree 2022