Phonogramm-Archiv Berlin

Phonogramm-Archiv Berlin

Das Berliner Phonogramm-Archiv ist Teil des Ethnologisches Museum in Berlin-Dahlem. Es beherbergt über 16.000 Phonogramme (1893 und 1943) aus aller Welt.

  • Phonogramm-Archiv© dpa
    Ein Edison-Phonograph, ein Gerät zum Abspielen von Musik auf Wachswalzen, steht am 16.06.2015 auf einem Tisch im Berliner Phonogramm-Archiv.
  • Phonogramm-Archiv© dpa
    In einem Karton lagern am 16.06.2015 im Keller des Berliner Phonogramm-Archivs Wachswalzen mit Tonaufnahmen.
  • Phonogramm-Archiv© dpa
    Albrecht Wiedmann, Mitarbeiter des Phonogramm-Archivs in Berlin, spannt am 16.06.2015 eine Wachswalze in einen modernen Phonographen ein.
  • Phonogramm-Archiv© dpa
    Eine Hand zeigt am 16.06.2015 auf eine Kopie von Dokumenten, die im Phonogramm-Archiv Auskunft über eine bestimmte Sammlung geben.
  • Phonogramm-Archiv© dpa
    Dosen, in denen Wachswalzen aufbewahrt werden können, stehen am 16.06.2015 auf einem Tisch im Berliner Phonogramm-Archiv.
  • Phonogramm-Archiv© dpa
    Tontechniker und Musikethnologe Albrecht Wiedmann bedient Apparatur - einen modernen Phonographen - auf seinem am 16.06.2015 im Berliner Phonogramm-Archiv.
  • Phonogramm-Archiv© dpa
    Tontechniker und Musikethnologe Albrecht Wiedmann steht vor einem Regal im Keller des Berliner Phonogramm-Archivs, in denen Wachswalzen mit Tonaufnahmen aufbewahrt werden.

Karte

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Staatsballett auf der Spree (5)© dpa
    Staatsballett tanzt auf der Spree
  • Berlinale 2021 (2)© dpa
    Berlinale 2021 - Fabian oder Der Gang vor die Hunde
  • Von der Sprache aus - Joseph Beuys zum 100. Geburtstag (3)© dpa
    Von der Sprache aus - Joseph Beuys zum 100. Geburtstag
  • Zu/Flucht© dpa
    Zu/Flucht
  • Berlinale 2021 (26)© dpa
    Berlinale 2021 - The Girl and the Spider
  • Berlinale 2021 (25)© dpa
    Berlinale 2021 - Ich und die anderen