Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned»

Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned»

Bei der ersten Urban Nation Biennale «Robots and Relics: Un-manned» entstand 2019 eine über 100 Meter lange Kunstinstallation. Über 25 Künstler und Kuntskollektive waren beteiligt.

  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (11)© KS/BerlinOnline
    Werk «Mother Nature said...» des Künstlers Herakut bei der Urban Nation Biennale.
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (1)© KS/BerlinOnline
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (4)© KS/BerlinOnline
    Roboterskulptur von Millenium FX bei der Urban Nation Biennale in Berlin.
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (3)© KS/BerlinOnline
    Besucher betrachten die Roboterskulptur des Studios Millenium FX.
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (17)© KS/BerlinOnline
    Skulptur «Learning to fly» von Caderich & Malavia bei der Urban Nation Biennale 2019.
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (13)© KS/BerlinOnline
    Skulptur des Künstlers Frédérique Morrel bei der Urban Nation Biennale 2019.
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (7)© KS/BerlinOnline
    Kunstistallation bei der Urban Nation Biennale. Im Hintergrund sind Murals der Bülowstraße zu sehen.
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (10)© KS/BerlinOnline
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (16)© KS/BerlinOnline
    Detail des Werks «To Feed the Village the Young Must Grow» des Künstlers Ekow Nimako bei der Urban Nation Biennale.
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (15)© KS/BerlinOnline
    Detail des Werks «To Feed the Village the Young Must Grow» des Künstlers Ekow Nimako bei der Urban Nation Biennale.
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (2)© KS/BerlinOnline
    Eine Besucherin der Urban Nation Biennale fotografiert das Werk «Against» von Vermibus.
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (6)© KS/BerlinOnline
    Großer Andrang: Zur ersten Urban Nation Biennale kamen zahlreiche Besucher.
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (9)© KS/BerlinOnline
    Großer Andrang: Zur ersten Urban Nation Biennale kamen zahlreiche Besucher.
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (5)© KS/BerlinOnline
    Mural der Künstlerduos Nomad Clan bei der Urban Nation Biennale 2019.
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (8)© KS/BerlinOnline
    Eine Besucherin betrachtet das Werk «La cage entre remède et poison» der Künstlerin Sandra Chevrier.
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (14)© KS/BerlinOnline
    Skulptur des Künstlers Frédérique Morrel bei der Urban Nation Biennale 2019.
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (18)© KS/BerlinOnline
    «Short Haul» des Künstlers Dan Rawlings ber der Urban Nation Biennale erinnert an ein abgestürztes Flugzeug im Dschungel.
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (12)© KS/BerlinOnline
    Bei der Urban Nation Biennale wollen die Künstler eine utopische Welt erwecken, welche auf Nachhaltigkeit sowie politischer und sozialer Gerechtigkeit ruht.

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Christopher Street Day 2021 (3)© dpa
    Christopher Street Day 2021
  • Mord im Orient Express (5)© dpa
    Mord im Orientexpress
  • Feierliche Eröffnung des Humboldt-Forums© dpa
    Eröffnung des Humboldt Forums
  • Nach der Natur (1)© dpa
    Nach der Natur
  • Arise (1)© dpa
    Probe: Arise Grand Show
  • Catweazle (3)© dpa
    Catweazle