Andreas Mühe: Mischpoche

Andreas Mühe: Mischpoche

Die Ausstellung „Mischpoche" des Künstlers Andreas Mühe ist bei 11. August 2019 im Hamburger Bahnhof zu sehen.

  • Andreas Mühe: Mischpoche© dpa
    Die ?Serie: Mischpoche 2016-2019" ist in der Ausstellung ?Mischpoche" des Künstlers Andreas Mühe im Hamburger Bahnhof zu sehen.
  • Andreas Mühe: Mischpoche© dpa
    Eine Frau steht in der Ausstellung ?Mischpoche" des Künstlers Andreas Mühe im Hamburger Bahnhof vor dem Werk ?Mühe I 2016-2019".
  • Andreas Mühe: Mischpoche© dpa
    Ein Mann fotografiert in der Ausstellung ?Mischpoche" des Künstlers Andreas Mühe im Hamburger Bahnhof das Werk ?Isolde IX 2016-2019".
  • Andreas Mühe: Mischpoche© dpa
    Die Werke ?Grimma I 2016-2019" (l) und ?Rosenthal I 2016-2019" sind in der Ausstellung ?Mischpoche" des Künstlers Andreas Mühe im Hamburger Bahnhof zu sehen.
  • Andreas Mühe: Mischpoche© dpa
    Eine Frau steht in der Ausstellung ?Mischpoche" des Künstlers Andreas Mühe im Hamburger Bahnhof vor dem Werk ?Hahn I 2016-2019".
  • Andreas Mühe: Mischpoche© dpa
    Werke des Künstlers Andreas Mühe sind in der Ausstellung ?Mischpoche" im Hamburger Bahnhof zu sehen bzw. spiegeln sich in einer Glasinstallation.

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • James-Simon-Galerie© dpa
    James-Simon-Galerie
  • Archäologische Ausgrabungen am Molkenmarkt© dpa
    Archäologische Ausgrabungen am Molkenmarkt
  • Ost-Berlin - die halbe Hauptstadt© dpa
    Ost-Berlin - die halbe Hauptstadt
  • Demos: "Ein Europa für Alle" und "Europa der Vielen"© dpa
    Demonstrationen für Europa
  • Europa-Sterne auf dem Weltballon© dpa
    Europa-Sterne auf dem Weltballon
  • Berlin Art Week 2017© dpa
    Berlin Art Week 2017