Die Surfpoeten

Die Surfpoeten

Schon lange sind die Surfpoeten eine Institution in Berlin, wenn es um kurzweilige Abendunterhaltung geht.

Jeden Mittwoch lesen Autoren ihre Texte, die sie selbst als Surfliteratur beschreiben, im Klub der Republik. Da zwischen den Texten Musik gespielt wird, kann man sich streiten, ob es sich nun um eine Lesebühne mit Musik handelt oder um eine literarische Disko. Ganz Mutige können eigene Texte am offenen Mikrofon vortragen. Die einzige Bedingung: Er darf nicht länger als fünf Minuten sein.

Auf einen Blick

Was: Lesebühne: Surfpoeten
Wann: findet nicht mehr statt

Klub der Republik

Adresse
Berliner Straße 80
13189 Berlin
saalslam_Hendrik-Schneller.jpg
© Hendrik Schneller

Lesebühnen

Ob Satire, Politisches oder Poetisches - die Berliner Lesebühnen bieten abwechslungsreiche Unterhaltung. mehr

Lesen
© dpa

Literatur: Tipps und Aktuelles

Vom großen Literaturevent bis zur Lesung - Berlins Literaturszene bietet vielfältige Veranstaltungen. Plus: aktuelle Nachrichten aus der Berliner Literaturszene. mehr

Aktualisierung: 22. März 2019