Komische Oper Festival

Komische Oper Festival

10. bis 15. Juli 2018

Das Komische Oper Festival bietet eine Woche lang die Möglichkeit, die Neuproduktionen der Spielzeit hintereinander zu erleben.

  • Blaubart - Jacques Offenbach© Iko Freese/drama-berlin.de
    Opéra bouffe in drei Akten
  • Komische Oper Festival© Iko Freese/drama-berlin.de
    West Side Story/nach einer Idee von Jerome Robbins
  • Komische Oper Festival© Iko Freese/drama-berlin.de
    Ein Sommernachtstraum/Oper in drei Akten (1960)
  • Komische Oper Festival© Iko Freese/drama-berlin.de
    West Side Story/nach einer Idee von Jerome Robbins
  • Komische Oper Festival© Iko Freese/drama-berlin.de
    Castor et Pollux
  • "Die Zauberflöte" in der Komischen Oper© dpa
  • Komische Oper Festival© Wolfgang Silveri

Eine Woche Festival, um die Neuproduktionen der Spielzeit Revue passieren zu lassen

Seit ihrer Gründung ist die Komische Oper Berlin das Haus, in dem beide Teile des Wortes Musik-Theater gleich groß geschrieben werden. Ziel sind Produktionen, in denen die verschiedenen Künste nicht um den Vorrang streiten, sondern sich gegenseitig bedingen und alle beteiligten Künstler mit vereinten Kräften auf das gemeinsame Ziel hinarbeiten: jeden Abend lebendiges, zeitgemäßes, spannendes Theater zu bieten.
Auch am Ende einer Spielzeit wird dieses Ziel nicht aus den Augen verloren. Eine Woche lang lädt die Komische Oper dazu ein, die Neuproduktionen der Spielzeit Revue passieren zu lassen. Beim Komische Oper Festival wird dem Besucher ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten. So findet vor jeder Vorstellung ein Einführungsvortrag und danach eine Podiumsdiskussion statt.

Fotostrecken

  • Don Giovanni in der Komischen Oper© dpa
    Don Giovanni
  • "Die schöne Helena" an der Komischen Oper© dpa
    Die schöne Helena
  • Giulio Cesare in Egitto© dpa
    Giulio Cesare in Egitto
  • Gianni Schicchi© dpa
    Gianni Schicchi

Auf einen Blick

Was: Komische Oper Festival 2018
Wann: 10. bis 15. Juli 2018
Wo:Komische Oper Berlin
Tickets: noch nicht auf Berlin.de verfügbar

Komische Oper Berlin - Adresse & Anfahrt

Adresse
Behrenstraße 55-57
10117 Berlin

Weitere Themen

Komische Oper Berlin
© Hanns Joosten

Fotos: Komische Oper Berlin

Die 1947 eröffnete Komische Oper Berlin erlangte weltweite Anerkennung als Geburtsstätte des modernen Musiktheaters. Der Name des Hauses verweist auf die Tradition der französischen »Opéra comique« des ausgehenden 18. Jahrhunderts. mehr

Tickets
© BerlinOnline/argus/flashpics/fotolia.com

Tickets & Termine: Theater

Sichern Sie sich Ihre Tickets für unterhaltsame Theater-Vorstellungen auf den Berliner Bühnen. mehr

Parsifal in der Deutschen Oper Berlin
© dpa

Oper

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für fast alle Oper Veranstaltungen in Berlin. mehr

Aktualisierung: 16. Juli 2018