Camera Work rocks

Camera Work rocks

8. Juni bis 17. August 2013

Die eigenkuratierte Ausstellung zeigt mit über 100 Photoarbeiten der bekanntesten Künstler der Welt eine Auswahl an Porträts der einflussreichsten Musiker der vergangenen Jahrzehnte.

  • Jimi Hendrix, London 1967© Gered Mankowitz
  • Lady Gaga, 2009© Ellen von Unwerth
  • David Bowie, "Aladdin Sane", 1973© Brian Duffy
  • Madonna, San Pedro 1990© Herb Ritts
  • Rihanna 2011© Russell James
  • David Bowie, New York City, 1996© Albert Watson

Kultur- und Freizeiteinrichtungen dürfen derzeit nur unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien öffnen. Veranstaltungen sind unter Hygieneauflagen erlaubt. In Innenräumen gilt in den meisten Fällen die 2G Plus-Regel. Tanzveranstaltungen sind verboten. Weitere Informationen »

Zwischen Selbstverwirklichung und Selbstinszinierung

Bedeutsame Porträtfotografien können ein Leben erzählen, das Persönlichkeitsbild und die Reputation in der Öffentlichkeit prägen, ein Image kreieren oder manifestieren und sich letztlich im kollektiven Bewusstsein verankern.

Die Darstellung eines Musikers in der Fotografie ist differenziert zu betrachten: Paparazzi-Aufnahmen, Dokumentar- oder On-Stage-Fotografien besitzen sowohl einen individuellen ästhetischen als auch inhaltlichen Charakter und dienen jeweils anderen Verwendungszwecken.

Fotografen wie Richard Avedon, Anton Corbijn, Annie Leibovitz, Gered Mankowitz oder Albert Watson haben viele der berühmtesten Musiker und Bands aus der Geschichte des Rock und Pop zu Symbolen eines Lifestyles geformt und mit ihnen gemeinsam einen Teil zur Prägung der Fotokunst beigetragen.

Queens, Bad Boys und Chamäleons

Dementsprechend nicht als Chronik der Musikgeschichte, sondern als exklusive Auswahl herausragender Porträts der Fotokunst aus über fünf Jahrzehnten zeigt »Camera Work rocks« insgesamt über 100 Arbeiten mit mehr als 30 Musikern und Bands, fotografiert von über 20 der berühmtesten Fotokünstler.

Auf einen Blick

Wann: 8. Juni bis 17. August 2013
Öffnungszeiten: Di bis Sa 11-18 Uhr
Wo:Galerie Camera Work
Eintritt: frei

Karte

Adresse
Kantstraße 149
10623 Berlin

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Fotoausstellung
© dpa

Fotoausstellungen

Fotoausstellungen in Berlin mit Kunst-Fotografie, schwarz-weiß, politischen oder experimentellen Fotos. mehr

Die Sammlung Solly 1821–2021. Vom Bilder-"Chaos" zur Gemäldegalerie (3)
© dpa

Ausstellungen in Berlin

Zeitgenössische Kunst, Malerei, Grafik oder Skulptur: Eine Übersicht aufregender Ausstellungen in Berliner Museen und Galerien. mehr

Aktualisierung: 31. Oktober 2013