Förderung des bürgerschaftlichen Engagements

Bild: Achtung - Copyrighthinweis muss ergänzt werden!

Eine Aufgabe der Planungs- und Koordinierungsstelle ist die Initiierung von Projekten. Wir bearbeiten bereits seit einiger Zeit das Projekt “Förderung des bürgerschaftlichen Engagements”.
Die Kultur des Helfens ist ein unverzichtbarer Bestandteil unserer Demokratie und dabei ein Ausdruck von Solidarität und einer Gesunden Stadt .
Bürgerschaftliches Engagement bedeutet, dass die Menschen sich an der Gestaltung ihrer Lebensbedingungen beteiligen, dass sie sich einmischen und dadurch letztendlich aktiv und selbstverantwortlich etwas für ihre Gesundheit tun.

Aufgaben

weitere Angebote: