Renaissance-Theater

Renaissance-Theater

Das Renaissance-Theater gilt als «Juwel der Theaterbaukunst» und ist das einzige Art-déco-Theater Europas.

  • Renaissance-Theater© Florian Profitlich
  • Renaissance-Theater© Florian Profitlich
  • Renaissance-Theater© Florian Profitlich

Kultur- und Freizeiteinrichtungen dürfen derzeit nur unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien öffnen. Veranstaltungen sind nur im begrenzten Rahmen erlaubt. Weitere Informationen »

Im Oktober 1922 eröffnete Theodor Tagger am Steinplatz in Charlottenburg das Renaissance-Theater. Das erste Stück das hier lief war Lessings «Miß Sara Sampson». Bis 1927 leitete Tagger das Theater, welches vor allem durch provokante Stücke junger Autoren wie Brecht oder Arnolt Bronnens auffiel. Seit der Spielzeit 1995/1996 war Horst-H. Filohn der Intendant des Renaissance-Theaters, bis 2020/21 Guntbert Warns die Leitung des Theaters übernahm.

Kritische Auseinandersetzung mit der Gegenwart

Seit Mitte der 90er Jahre widmet sich das Spielplankonzept des Renaissance-Theaters der internationalen Gegenwartsdramatik. Das Programm des Hauses setzt sich kritisch mit aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen auseinander. Zudem werden regelmäßig Lesungen und andere literarische Veranstaltungen im Bruckner-Foyer initiiert.

Das Renaissance-Theater steht unter Denkmalschutz

Das Renaissance-Theater, 1926 durch den Theater-Architekten Oskar Kaufmann von Grund auf saniert, ist das einzige, vollständig erhaltene Art-déco-Theater Europas und steht unter Denkmalschutz. Auffällig ist auch die dreieckige, langgezogene Form des Hauses. Platz finden hier bis zu 545 Gäste.

Renaissance-Theater: Aktuelle Veranstaltungen und Tickets

07.11.202118:00 Uhr

Hedwig and the angry Inch
Renaissance-Theater Berlin

Online bestellen

01.12.202119:30 Uhr

Spatz und Engel
Renaissance-Theater Berlin

Online bestellen

24.10.202118:00 Uhr

Das Jagdgewehr
Renaissance-Theater Berlin

Online bestellen

23.11.202119:30 Uhr

Noch einen Augenblick
Renaissance-Theater Berlin

Online bestellen

08.10.202119:30 Uhr

Irgendwas is imma
Renaissance-Theater Berlin

Online bestellen

Renaissance-Theater in der Knesebeckstraße

Adresse
Knesebeckstr. 100
10623 Berlin
Telefon
030 312 42 02
Internetadresse
www.renaissance-theater.de

Nahverkehr

U-Bahn
Bus
Tickets
© BerlinOnline/argus/flashpics/fotolia.com

Tickets & Termine: Theater

Sichern Sie sich Ihre Tickets für unterhaltsame Theater-Vorstellungen auf den Berliner Bühnen. mehr

Innenraum des Theaters "Die Wühlmäuse
© Peter Badge

Theaterbühnen

Die großen und kleinen Bühnen Berlins formen zusammen eine bunte Theaterlandschaft. mehr

Aktualisierung: 14. Januar 2021