Union Berlin will erfolgreichen Hinrunden-Abschluss

Union Berlin will erfolgreichen Hinrunden-Abschluss

Der 1. FC Union Berlin will die Hinrunde als einziges unbesiegtes Team der 2. Fußball-Bundesliga beenden. Am 17. Spieltag gastiert heute der VfL Bochum im Stadion zur Alten Försterei. Mit einem Sieg zum Hinrunden-Abschluss würden die Köpenicker den Anschluss an das Top-Duo Hamburger SV und 1. FC Köln halten. Dem VfL Bochum droht dagegen das Abrutschen ins Mittelmaß. Unions Zweitliga-Rekordspieler Michael Parensen darf auf seinen insgesamt 203. Einsatz im deutschen Unterhaus hoffen.

Michael Parensen

© dpa

Michael Parensen in Aktion. Foto: Christophe Gateau/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 15. Dezember 2018 01:30 Uhr

Weitere Nachrichten zu Union Berlin