Zwei englische Teams sagen Testspiele gegen Union ab

Zwei englische Teams sagen Testspiele gegen Union ab

Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin muss sich in der Vorbereitung auf die Saison 2018/19 neue Testspielgegner suchen.

Das Logo des 1. FC Union Berlin am Stadion

© dpa

Das Logo des 1. FC Union Berlin am Stadion.

Zwei geplante Vorbereitungsspiele können nicht stattfinden, weil englische Teams ihre Reisepläne geändert haben. Betroffen sind die Testspiele gegen Stoke City am 13. Juli im Rahmen des Trainingslagers in Klosterpforte sowie das geplante Heimspiel gegen West Bromwich Albion am 21. Juli. Für beide Termine werden nun andere Gegner gesucht.
Die Berliner jubeln nach dem 1:0
© dpa

1. FC Union Berlin

Und niemals vergessen: Eisern Union! Der 1. FC Union Berlin ist das Berliner Spitzenteam in der 2. Fussball-Bundesliga. mehr

Olympiastadion in Berlin
© dpa

Sport: Nachrichten

Nachrichten aus der Berliner Sportwelt. Aktuelles zu Hertha BSC, Union Berlin, Alba Berlin, den Eisbären und Füchsen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 18. Juni 2018