Korea gewinnt letzten Test vor Handball-WM

Korea gewinnt letzten Test vor Handball-WM

Der deutsche Auftaktgegner Korea hat sein abschließendes Testspiel vor Beginn der Handball-Weltmeisterschaft gewonnen.

Kang Jeon gu kämpft um den Ball

© dpa

Koreas Kang Jeon gu kämpft um den Ball im Spiel gegen den Oranienburger HC in der MBS-Arena.

Die aus Nord- und Südkoreanern zusammengesetzte Mannschaft siegte am Montagabend mit 34:29 (20:15) beim Drittligisten Oranienburger HC. Die Koreaner treffen im WM-Eröffnungsspiel am 10. Januar 2019 in Berlin auf die deutsche Mannschaft. Ihr erstes Testspiel hatten sie am Samstagabend noch überraschend mit 26:30 beim ebenfalls in der 3. Liga spielenden VfL Potsdam verloren.
Paul Drux
© dpa

Handball-WM 2019 in Berlin

10. bis 17. Januar 2019

Im Januar 2019 veranstalten Deutschland und Dänemark die Handball Weltmeisterschaft. In den Turnieren treten 24 Mannschaften aus Europa, Amerika, Asien und Ozeanien gegeneinander an. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 8. Januar 2019 08:15 Uhr

Weitere Meldungen