Drittligist Cottbus: Erstes Spiel gegen Hansa Rostock

Drittligist Cottbus: Erstes Spiel gegen Hansa Rostock

Aufsteiger FC Energie Cottbus startet mit einem Heimspiel gegen den FC Hansa Rostock in die neue Saison der 3. Fußball-Liga.

FC Energie Cottbus - Fanol Perdedaj

© dpa

Energies Fanol Perdedaj.

Das geht aus dem vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) am 05. Juli veröffentlichten Rahmenspielplan hervor. Der erste Spieltag findet am letzten Juli-Wochenende (27.-30.7.) statt.

Erstes Match gegen Wiesbaden

Das erste Auswärtsspiel führt die Mannschaft von Trainer Claus-Dieter Wollitz zum SV Wehen Wiesbaden. Die termingenaue Ansetzung der ersten vier Spieltage soll in der kommenden Woche erfolgen. Das letzte Saisonspiel wird am 18. Mai 2019 ein Auswärtsspiel bei Zweitliga-Absteiger Eintracht Braunschweig sein.

Cottbus kehrt in die 3. Liga zurück

Der FC Energie Cottbus hatte sich Ende Mai als überlegener Staffelsieger der Regionalliga Nordost in den Aufstiegsspielen gegen den SC Weiche Flensburg 08 durchgesetzt (3:2/0:0) und damit nach zwei Jahren die Rückkehr in die 3. Liga gefeiert.
Olympiastadion in Berlin
© dpa

Sport: Nachrichten

Nachrichten aus der Berliner Sportwelt. Aktuelles zu Hertha BSC, Union Berlin, Alba Berlin, den Eisbären und Füchsen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 5. Juli 2018