Kalou trotz Fuß-Blessur zur Auswahl

Kalou trotz Fuß-Blessur zur Auswahl

Hertha-Profi Salomon Kalou ist trotz seiner Probleme am Sprunggelenk zur Nationalmannschaft der Elfenbeinküste gereist.

Salomon Kalou

© dpa

Salomon Kalou. Foto: Thomas Eisenhuth/Archiv

«Es ist nur eine kleine Blessur», erklärte der Berliner Fußball-Bundesligist am Montag. Beim 3:0-Sieg von Hertha am Wochenende gegen den Hamburger SV hatte sich Kalou als Torschütze ausgezeichnet. Niklas Stark musste wegen einer Leistenzerrung seinen Einsatz in der deutschen U-21-Mannschaft in der EM-Qualifikation gegen Finnland und auf die Färöer absagen. Am Dienstag wird Stark von der medizinischen Abteilung der Berliner nochmals untersucht.

Stocker und Brooks bleiben in Berlin

Nach dem Spiel der Elfenbeinküste am Freitag in Agadir gegen Marokko soll Kalou nach Berlin zurückkehren. Für die Testspiele der Ivorer am 16. und 23. Oktober gegen Ghana wird der Stürmer nicht abgestellt. Der Schweizer Valentin Stocker (Patellasehnen-Probleme) und US-Nationalspieler John Anthony Brooks (Sprunggelenksprobleme) bleiben gleich in Berlin. Stocker wird wie Mitchell Weiser (Zehenbruch) eine Trainingspause bekommen.

Insgesamt acht Hertha-Profis reisen zu Auswahl-Einsätzen

Sieben weitere Hertha-Profis neben Kalou reisten zu Auswahl-Einsätzen. Per Skjelbred und Rune Jarstein (beide Norwegen), Vladimir Darida (Tschechien), Fabian Lustenberger (Schweiz), Vedad Ibisevic (Bosnien-Herzegowina) sowie Genki Haraguchi (Japan) sind zu ihren Nationalteams eingeladen. Maximilian Mittelstädt spielt für die deutsche U 19-Juniorenauswahl.
Hertha BSC gegen Eintracht Frankfurt
© dpa

Hertha BSC

Termine, Informationen und Vorverkauf der Heimspiel-Tickets von Hertha BSC im Olympiastadion. mehr

ISTAF 2012
© dpa

Sport

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für die Berliner Sport-Veranstaltungen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 5. Oktober 2015 17:31 Uhr

Weitere Nachrichten zu Hertha BSC