Musikfestival "Berlin in Berlin"

Musikfestival "Berlin in Berlin"

01. bis 05. März 2013

Jazz Band

© dpa

Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, finden in den Berliner Theatern, Opern, Konzerthäusern, Clubs, Kinos und weiteren Veranstaltungs­orten zunächst bis zum 05. Juni 2020 keine Veranstaltungen statt. Weitere Informationen »

Fünf Konzertabende mit eigenem musikalischen Motto

Mit dem Musikfestival "Berlin in Berlin“ kommen die Songs des amerikanischen Komponisten Irving Berlin in die Hauptstadt. Vom 01. bis 05. März 2013 werden seine Lieder live im Haus Ungarn am Alexanderplatz zu erleben sein, sowohl in neuer Interpretation als auch in klassischer Jazztradition.

Das Berliner Instrumental-Ensemble "Cool” unter der Leitung von Sven-Åke Johansson und der Gesangssolist Phil Minton haben sich Irving Berlins Werk angenommen und präsentieren gemeinsam einen Querschnitt seines musikalischen Schaffens. Jeder der fünf Konzertabende steht dabei unter einem eigenen musikalischen Motto und beleuchtet eine andere Schaffensperiode des Komponisten.
Veranstaltungen

Freitag, 01. März 2013:
"Annie get your gun I / Show Business"
Samstag, 02. März 2013:
"Top hat / Follow the fleet"
Sonntag, 03. März 2013:
"On the avenue / Holiday Inn"
Montag, 04. März 2013:
"As thousands cheer / Face the music"
Dienstag, 05. März 2013:
"Annie get your gun II / White Christmas"

Auf einen Blick

Wann: 01. bis 05. März 2013
Beginn: jeweils 20 Uhr
Wo:Haus Ungarn
Eintritt: 12 Euro, ermäßigt 8 Euro

Karte

Adresse
Karl-Liebknecht-Straße 9
10178 Berlin
Berliner Sparkasse
© Berliner Sparkasse

Roman Herzog Preis

Die Berliner Sparkasse ehrt Berlinerinnen und Berliner, die sich für die Gesellschaft der Stadt engagieren. Jetzt bewerben! mehr

Eric Clapton
© dpa

Rock & Pop

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für fast alle Rock & Pop Veranstaltungen in Berlin. mehr

Aktualisierung: 26. Februar 2013