Stadtteile - Übersicht nach Bezirken

Übersicht nach Bezirken

Finden Sie Adressen, Shops und Dienstleister im BerlinFinder

Ihr Unternehmen im BerlinFinder eintragen

I. Mitte

Mitte - Dorotheen- und Friedrichstadt
© Franziska Delenk

Mitte

Mitte ist das neue Zentrum Berlins seit dem Fall der Mauer. Die Vergangenheit wurde abgeschüttelt und zahlreiche junge Unternehmen und Exklusivläden haben sich hier angesiedelt. mehr

Reichstagsgebäude Berlin
© dpa

Tiergarten

Bezeichnend für den Stadtteil sind der gleichnamige Park und das Regierungsviertel rund um den Reichstag. Von hier aus wird Deutschland regiert mehr

Der Wedding
© BerlinOnline/akh

Wedding

Bekannt als klassischer Arbeiterbezirk mit Mietskasernen, wird der Wedding in letzter Zeit mehr und mehr von Künstlern und Studenten entdeckt. mehr

II. Friedrichshain-Kreuzberg

Frühling in Friedrichshain
© www.enrico-verworner.de

Friedrichshain

Das ehemalige DDR-Arbeiter- und Industrieviertel hat sich nach und nach zum Szene-Stadtteil entwickelt. Heute zieht es immer mehr Familien und erfolgreiche Kreative in den Bezirk. mehr

MyFest 2016
© dpa

Kreuzberg

Weithin bekannt für 1. Mai-Krawalle und seine zahlreichen türkischen Bewohner, gehören die meisten Klischees der Vergangenheit an. mehr

III. Pankow

Pankow
© Jochen Jansen / Creative Commons

Pankow

Beliebt bei Intellektuellen und Prominenz war Pankow schon zu DDR-Zeiten, und ist es heute noch. Stilvolle Häuser und viel Grün machen den Stadtteil reizvoll. mehr

Kinder auf dem Helmholtzplatz
© dpa

Prenzlauer Berg

Der gutsituierte Szenestadtteil erlebte seine „Besiedelung“ gleich nach der Wende. Daher ist der "Prenzlberg" Vorreiter aller Szenebezirke. mehr

Weißensee - Gründerviertel
© Franziska Delenk

Weißensee

Weißensee ist unscheinbar, liebenswert und kleinstädtisch. Hier ist es ruhiger als in den Szenebezirken aber dennoch urban. mehr

IV. Charlottenburg-Wilmersdorf

Kaiser Wilhelm Gedächtniskirche
© dpa

Charlottenburg

Königliche Residenzstadt, reicher Vorort, Vorzeigestück – 300 Jahre Geschichte haben aus einer kleinen Siedlung das Zentrum einer Großstadt gemacht. mehr

Wilmersdorf - Rund um die Güntzelstraße
© Franziska Delenk

Wilmersdorf

Wilmersdorf ist wohl einer der grünsten Stadtteile Berlins – der Berliner Forst Grunewald bedeckt fast die Hälfte der Gesamtfläche des Stadtteils. mehr

V. Spandau

Sommer in Spandau
© www.enrico-verworner.de

Spandau

Spandau ist durch die Havel vom Rest Berlins getrennt, dadurch ergibt sich ein eigenes Stadtgefühl – der Stadtteil wird oft als „Spandau bei Berlin“ deklariert. mehr

VI. Steglitz-Zehlendorf

Der Bierpinsel
© dpa

Steglitz

Im bürgerlichen Steglitz wohnt man ruhig, im Grünen, mit etwas Kultur und ausreichenden Einkaufsmöglichkeiten. mehr

Dahlem
© Franziska Delenk

Zehlendorf

In Zehlendorf erwartet einen höchste Lebensqualität. Fast 50 Prozent des Stadtteils bestehen aus Wald- und Wasserfläche. mehr

VII. Tempelhof-Schöneberg

Tempelhofer Feld in Berlin
© dpa

Tempelhof

Tempelhof ist den Meisten durch den gleichnamigen, mittlerweile stillgelegten Flughafen ein Begriff. Der Stadtteil ist angenehm bürgerlich und ruhig. mehr

Schöneberg - Akazienkiez
© Franziska Delenk

Schöneberg

Wo einst die Szene tobte, ist nun Ruhe eingekehrt. Zurückgeblieben ist die Vielfältigkeit: belebt oder ruhig, spießig oder alternativ, günstig oder teuer. mehr

VIII. Neukölln

Die Karl-Marx-Straße mit dem Rathaus Neukölln
© dpa

Neukölln

Neukölln ist ein Westberliner Urgestein mit versteckten Perlen, aber auch mit dunklen Ecken. mehr

IX. Treptow-Köpenick

Der Molecule Man Berlin
© dpa

Treptow

Einst großer Industriestandort und Heimat der weltgrößten Baumschule, ist der schmalste Stadtteil dabei, sich neu zu positionieren. mehr

Friedrichshagen
© Franziska Delenk

Köpenick

Köpenick ist idyllisch und besteht größtenteils aus Natur – 70 Prozent des Stadtteils sind Wald- und Wassergebiete. mehr

X. Marzahn-Hellersdorf

Marzahn-Mitte - Gebiet Mehrower Allee
© Franziska Delenk

Marzahn

Marzahn hat in den letzten Jahren Farbe bekommen. Doch nicht nur die grauen Plattenbauten haben sich seit der Wende verändert. mehr

Hellersdorf Ost - Quartier Hellersdorfer Graben
© Franziska Delenk

Hellersdorf

Das Großprojekt einer Plattenbausiedlung hat als Kontrast das größte zusammenhängende Einfamilienhausgebiet Berlins zu bieten. mehr

XI. Lichtenberg

Friedrichsfelder Wandbilder
© dpa

Lichtenberg

Seinen Charme offenbart Lichtenberg erst beim zweiten Hinsehen – zumeist versteckt hinter sozialistischer Plattenbauarchitektur. mehr

Neu-Hohenschönhausen - Gebiet Krummer Pfuhl
© Franziska Delenk

Hohenschönhausen

In Hohenschönhausen stehen tolle Villen am Orankesee einerseits und beeindruckende Plattenbauten an der Falkenberger Chaussee andererseits. mehr

XII. Reinickendorf

Heiligensee
© Franziska Delenk

Reinickendorf

Alles da: Von vollkommener Ruhe im Tegeler Forst bis zu Lärmbelästigung durch den Flughafen, von Stadtvillen bis zur Hochhaussiedlung. mehr