Themen » Immobilien & Wohnen » Stadtteile

Wilhelmstadt

Kontraste in Wilhelmstadt: einfaches Altbauviertel oder exklusives Grundstück an der Havel?
Ortsteilkarte Wilhelmstadt
Lage von Wilhelmstadt im Stadtteil Spandau © GNU

Der Ortsteil erstreckt sich entlang der Pichelsdorfer Straße im Süden der Altstadt Spandau. Die nördliche Grenze ist der Bullengraben, die Ruhlebener Straße/Charlottenburger Chaussee, die östliche die Havelchaussee und Stößensee, im Süden ist es eine Linie südlich des Jaczo-Turms und die westliche Grenze bildet die Sandstraße.

Wilhelmstadt
Altbau in der Konkordiastraße

Es dominieren geschlossene Wohnsiedlungen mit zahlreichen eher einfachen Altbauten, Einkaufsgebieten, und Gewerbe nördlich der Heerstraße.
Südlich davon sind es überwiegend Einfamilienhäuser, vermischt mit Villen und ein paar wenigen alten Fischerkaten.
Zwischen Brunsbütteler Damm und Heerstraße befindet sich ein großes Kasernengebiet.

Östlich der Wilhelmstraße gibt es ein geschlossenes Altbauviertel mit sozialen Problemen. Bezeichnend ist eine hohe Bevölkerungsdichte, multikulturelles Flair mit Restaurants und Läden des täglichen Bedarfs.

Der Grünzug am Bullengraben im Nordwesten wird zur Promenade umgestaltet.

Pichelsdorf ist ein ehemaliges Fischerdorf auf einer Halbinsel. An der Heerstraße stehen Hochhäuser mit Havelblick, südlich davon gibt es Bootsanlegeplätze und Einfamilienhäuser. In Bocksfelde befinden sich einige Kleingartenanlagen, heute von einer Uferpromenade begrenzt.

Die Halbinsel Pichelswerder liegt gegenüber von Pichelsdorf, im Inneren ist ein bewaldetes Naturschutzgebiet. Das Ufer wird durch Ruder- und Segelvereine genutzt.
Der Teil von Tiefwerder der zur Wilhelmstadt gehört, ist von mehreren Wasserläufen durchzogen und wird auch „Klein-Venedig“ genannt.

Der Seeburger Zipfel im Süden umfasst Rieselfelder und das Wohngebiet Weinmeisterhöhe mit den höchsten Bodenpreisen in Spandau. Hier dominieren Einfamilienhäuser und Villen mit Wassergrundstück im Süden. Der Höhenzug Haveldüne ist mit Villen bebaut, früher wurde hier Weinbau betrieben.

Aktualisierung: 22. Juli 2010

max 18°C
min 12°C
Bedeckt mit leichtem Regen Weitere Aussichten »

Immobilienmakler-Vermittlung für Berlin

Homeday
Die Maklerempfehlungen von «Homeday» helfen, den richtigen Makler für jede Immobilie in Berlin zu finden. mehr »

Handwerker finden

Tapezieren zu Hause
Handwerker von Maler bis Dachdecker nach Bezirken sortiert mit Adressen, Anfahrt, Telefonnummern und mehr. mehr »

Umzugsfirmen in Berlin finden

Umzugshelfer
Professionelle Umzugsunternehmen übernehmen den Transport der Möbel und Kisten zum neuen Wohnort und kümmern sich um die gesamte Logistik. mehr »

Umzugsratgeber

Umzug
Behörden, Umzugsunternehmen, Tipps - damit der Umzug nicht zum Chaos wird. mehr »

Gewerbeimmobilien

B2B Deutschland
Finden Sie Ihre Gewerbeimmobilie in Berlin und Brandenburg mehr »

Preisvergleiche & Rechner

Wunderflats: Möblierte Wohnungen

Wunderflats Berlin
Wunderflats bietet über 10.000 möblierte Wohnungen in Berlin, Hamburg und München an. Jetzt die passende Wohnung finden und einziehen. mehr »

Weihnachten in Berlin

Weihnachten Kurfürstendamm
Die schönsten Weihnachtsmärkte, Events, Konzerte und Kultur, Geschenkideen und viele Tipps für ein besinnliches Fest in Berlin. mehr »

Bauprojekte

Baukräne
Berlin wächst! Eine Auswahl spannender Bauprojekte in der Stadt, vom Bürokomplex über Wohnungen bis hin zu ganzen Quartieren. mehr »

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen
Alles für Haus & Garten. Mit den kostenlosen Kleinanzeigen werden Sie fündig. mehr »
(Bilder: Homeday; dpa; Movago GmbH; Wunderflats GmbH; Enrico Verworner/ www.enrico-verworner.de; Birgit Lieske / www.pixelio.de)