DDR-Bauten

DDR-Bauten

Der wohl bekannteste Bau aus DDR-Zeiten in Berlin ist der Fernsehturm. Doch noch zahlreiche weitere Bauten stammen aus sozialistischer Feder.
Berliner Fernsehturm
© dpa

Fernsehturm Berlin

Der Berliner Fernsehturm am Alexanderplatz ist das höchste Bauwerk in Deutschland und zugleich das markanteste Wahrzeichen Berlins. mehr

Tränenpalast
© dpa

Tränenpalast

Der Tränenpalast war zu Zeiten deutscher Teilung die Abfertigungshalle für die Ausreise von Ost- nach West-Berlin. Eine Ausstellung erinnert an den Alltag während der Teilung und die tränenreichen Schicksale. mehr

Weltzeituhr
© dpa

Weltzeituhr

Die Weltzeituhr wurde zu DDR-Zeiten auf dem Alexanderplatz installiert. Seitdem ist die auffällige Uhrenanlage ein beliebter Treffpunkt für Berliner und Touristen. mehr

Friedrichstadt-Palast
© dpa

Friedrichstadt-Palast

Der Friedrichstadt-Palast ist das prominenteste Beispiel der DDR-Postmoderne und ein Höhepunkt der Plattenbau-Architektur. Das große Revuetheater präsentiert das ganze Jahr hindurch große Shows. mehr

Strausberger Platz
© dpa

Strausberger Platz und Frankfurter Allee

Die Frankfurter Allee ist eine der ältesten Verkehrswege von Berlin. Sie verbindet den Platz Frankfurter Tor mit dem Strausberger Platz. Auf dem Strausberger Platz begann der DDR-Volksaufstand. mehr

Staatsratsgebäude
© dpa

Staatsratsgebäude

Das Staatsratsgebäude auf der Spreeinsel entstand als Amtssitz der DDR-Führung. Wo einst Ulbricht und Honecker den Sozialismus predigten, residiert heute eine Wirtschaftshochschule. mehr

Karl-Marx-Allee
© dpa

Karl-Marx-Allee

Die Karl-Marx-Allee war mit ihrer monumentalen Straßenbebauung die Vorzeigestraße Ostberlins. Die Stalinallee, wie sie zu DDR-Zeiten hieß, erstreckt sich zwischen Strausberger Platz und Frankfurter Tor. mehr

Haus des Lehrers
© Lutz Wallroth

Haus des Lehrers und Kongresshalle

Das Haus des Lehrers und die Kongresshalle am Berliner Alexanderplatz sind Prestigebauten der DDR. Hinter den denkmalgeschützten Fassaden befinden sich heute Büros und moderne Technik. mehr