Einsunternull :: Deutsches Restaurant

Anzeige

Einsunternull

Bild 1
  • Einsunternull
    © Einsunternull
  • Einsunternull
    © Einsunternull
  • Einsunternull
    © Einsunternull
  • Einsunternull
    © Einsunternull
  • Einsunternull
    © Einsunternull
  • Einsunternull
    © Einsunternull
  • Einsunternull
    © Einsunternull
  • Einsunternull
    © Einsunternull
  • Einsunternull
    © Einsunternull

Feine KochKUNST, die ins Detail geht. Sterneküche die sich durch Klarheit, Sensibilität und Purismus auszeichnet.

Das Restaurant Einsunternull eröffnete Ende 2015 und setzt bei der Zubereitung der Speisen auf regionale Produkte, die nachhaltig und handgemacht sind. Mit diesem Konzept hat sich das Restaurant 2017 die erste Michelin Auszeichnung erarbeitet.

Das Team arbeitet mit mehr als 40 Produzenten und Partnern in und um Berlin zusammen, um beste Qualität zu liefern. Durch ihre besondere Art einzuwecken, können sie saisonales Obst und Gemüse über das ganze Jahr hin servieren.

Zu einem Sternerestaurant gehört natürlich ein professionelles Team. Jeder bringt seine ganz eigenen Erfahrungen aus anderen Top Restaurants mit. In jedem Detail steckt Absicht. Somit verleihen sie ihrem Restaurant in Berlin eine ganz eigene Handschrift.

Das Ambiente des Berliner Restaurant ist schlicht und modern, sachlich aber stilvoll. Wie ihre Speisen reduziert sich auch das Restaurant auf das Wesentliche.

Lunch

  • Di. / Do. - Sa. 12.00 bis 14.00 Uhr

Dinner

  • Mo. - Di. / Do.- Sa. ab 19.00 Uhr

Berliner Spezialitäten, Deutsche Küche, essen gehen, Essen gehen Berlin Mitte, Feinkost-Delikatessen, Gourmet, gourmet küche, Haute Cuisine, Michelin-Sterne, Nobelrestaurant, Nouvelle Cuisine, regionale produkte, Saisonale Küche, Sterneküche, Sternekoch