Museum Scharf-Gerstenberg

Museum Scharf-Gerstenberg

Das Museum Scharf-Gerstenberg zeigt hochkarätige Werke der Surrealisten und ihrer Vorläufer.

Museum Berggruen in Berlin

© Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie, Museum Berggruen / hc-krass.de

Das Museum Berggruen mit Erweiterungsbau, 2013, im Hintergrund (links) die Sammlung Scharf-Gerstenberg.

Das Museum Scharf-Gerstenberg zeigt ein breites Spektrum von Künstlern. Es reicht von Piranesi, Goya und Redon bis zu Dalí, Magritte, Max Ernst und Dubuffet.

Tickets für das Museum Scharf-Gerstenberg

Geschichte der phantastischen Kunst

Die Sammlung Scharf-Gerstenberg befindet sich im östlichen Stülerbau und im Marstall gegenüber dem Schloss Charlottenburg. Unter dem Titel „Surreale Welten“ werden auf drei Etagen Gemälde, Skulpturen und Arbeiten auf Papier gezeigt. Mit über 250 Werken wird die Geschichte der phantastischen Kunst nachgezeichnet. Im Zentrum der Sammlung steht der Surrealismus, eine Bewegung zur Erneuerung der Kunst, deren Grundsätze 1924 in Paris durch André Breton in einem Manifest verkündet wurden.

Filme im Museum Scharf-Gerstenberg

Fast alle Mitglieder der Surrealistengruppe sind mit ausgewählten Arbeiten in der Sammlung vertreten. Größere Werkgruppen gibt es insbesondere von René Magritte, Max Ernst und Hans Bellmer, jedoch auch von Wols und Paul Klee. Erweitert wird das Spektrum der gezeigten Kunst durch ein Filmprogramm, das klassische surrealistische Filme von Luis Buñuel und Salvador Dalí ebenso umfasst wie Filme zeitgenössischer Künstler, die auf den Surrealismus Bezug nehmen oder dessen formale Mittel verwenden.

Adresse, Öffnungszeiten und Kontakt

Adresse
Schlossstraße 70
14059 Berlin
Öffnungszeiten
Dienstag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr
Eintrittspreise
10 Euro, ermäßigt 5 Euro (inklusive Museum Berggruen)
Tickets
Online-Tickets buchen
Barrierefrei
Rollstuhlgerechter Zugang.
Telefon
030 266 42 42 42
Internetadresse
www.smb.museum

Weitere Themen

Museum Berggruen in Berlin
© Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie, Museum Berggruen / hc-krass.de

Museumsführer Charlottenburg-Wilmersdorf

Charlottenburg-Wilmersdorf beheimatet unter anderem das Bröhan-Museum, das Museum Berggruen und die Gedenkstätte Plötzensee. mehr

Museum Berggruen in Berlin
© Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie, Museum Berggruen / hc-krass.de

Museumsführer: Kunst & Kunsthandwerk

Gemälde, Lichtinstallationen, Plastiken, Graphiken, Videokunst: In diesen Berliner Museen ist die historische, moderne und zeitgenössische Kunst zu Hause. mehr

Quelle: SMB, Bearbeitung: berlin.de

| Aktualisierung: 21. November 2017