Inhaltsspalte

Häufig gestellte Fragen

Entschädigungsbehörde

Auf dieser Seite erhalten Sie Informationen zu den derzeitigen Verfahrensweisen der Entschädigungsbehörde aufgrund der derzeitigen Einschränkungen.

Die Fristen zur Abgabe der PrV-Rentenjahresbescheinigung/BEG-Lebensbescheinigung wurden bis zum 30.06.2021 verlängert, die Rentenzahlungen werden NICHT unterbrochen. Falls Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten:
Post.Entschaedigung@labo.berlin.de oder FAX 00 49 30 90269 5100

zuklappen

Ja. Bitte schicken Sie rechtzeitig Ihren Pass PER BRIEF ein. Wir verlängern den Pass und schicken ihn auch PER BRIEF zurück.

zuklappen

Die Einsichtnahme in die Archivakten ist nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

zuklappen