Kindershow: Verrückte Sonne

Kindershow: Verrückte Sonne

19. November 2016 bis 27. Januar 2017

In der Kindershow "Verrückte Sonne" spielen Kinder für Kinder im Friedrichstadt-Palast in Berlin.

Kindershow: Verrückte Sonne

© Friedrichstadt-Palast

Die Sonne spielt verrückt im Friedrichstadt-Palast. In der Kindershow "Verrückte Sonne" bringt Bösewicht Hans-Heinrich Hitzeheiß das Klima durcheinander. Mit seiner Universums-Fernbedienung verschiebt er die Sonne und auf der Erde wird es dunkel. Die Freunde Emil, Ferdinand, Catti, Frida und Schneemann versuchen daraufhin, alles zum Guten zu wenden.

"Verrückte Sonne" wirft kritischen Blick auf den Klimawandel

"Verrückte Sonne" ist nach "Kleinschneechaos" die zweite Kindershow, die das junge Ensamble inszeniert. Bis auf den Bösewicht sind alle Rollen mit Kindern und Jugendlichen besetzt. Auf Augenhöhe bringt das Stück seinen Zuschauerinnen und Zuschauern einen kritischen Blick und Verantwortungsbewusstsein für die Umwelt näher. Es eignet sich für Kinder ab einem Alter von fünf Jahren.

Tickets für "Verrückte Sonne" im Friedrichstadt-Palast

Tickets für die Kindershow im Friedrichstadt-Palast können Sie direkt auf Berlin.de bestellen. Das Stück ist empfohlen für Kinder ab 5 Jahren.

Auf einen Blick

Was: Kindershow "Verrückte Sonne"
Wann: 19. November 2016 bis 27. Januar 2017
Wann genau: Dienstag bis Freitag jeweils 16 und 19:30 Uhr, am Wochenende 11:30 Uhr
Wo:Friedrichstadt-Palast

Verrückte Sonne im Friedrichstadt-Palast

Adresse
Friedrichstraße 107
10117 Berlin
Spielende Kinder
© dpa

Berlin für Kinder

Berlins Freizeitangebote für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit Kinderführungen und mehr

Kinder
© dpa

Bühnen: Kinder- und Jugendtheater

Die großen Bühnen für die Kleinen: Kinder- und Jugendtheater zeigen in Berlin Puppentheater, moderne und klassische Märchen, spannende Stücke und lustige Kinder-Komödien. mehr

Aktualisierung: 13. Februar 2018