Ferien-Führungen im Naturkundemuseum

Ferien-Führungen im Naturkundemuseum

09. Juli bis 22. August 2014

Sauriersaal des Naturkundemuseums

© dpa

Die facettenreiche Welt der Dinosaurier, Gorillas & Co.

Jedes Wochenende vom 09. Juli bis zum 22. August 2014 bietet das Museum für Naturkunde in Berlin jeweils um 11.00 und um 14.00 Uhr Ferienführungen für Familien an.

In dieser Übersichtsführung werden der 13 Meter hohe Riesendinosaurier Brachiosaurus, der Urvogel Archaeopteryx, der Gorilla Bobby vorgestellt. Außerdem wird den Kindern die beeindruckende Wand der biologischen Vielfalt mit über 3000 montierten Tieren näher gebracht.
Eröffnungsfest im Museum für Naturkunde
© Carola Radke, Museum für Naturkunde Berlin

Museum für Naturkunde

Das Museum ist vor allem wegen des weltweit größten aufgebauten Skeletts eines Dinosauriers, dem Brachiosaurus brancai, bekannt. Neben den Ausstellungen „Saurierwelt“ und „Evolution in Aktion“ befinden sich in den Sammlungen über 30 Millionen Objekte. mehr

Auf einen Blick

Wann: 09. Juli bis zum 22. August 2014
Wann genau: Samstag und Sonntag, 11 und 14 Uhr
Wo:Naturkundemuseum Berlin
Eintritt: 3 Euro, ermäßigt 2 Euro, zzgl. Museumseintritt

Karte

Adresse
Invalidenstraße 43
10115 Berlin

Nahverkehr

U-Bahn
Bus
Tram
Sommer in Berlin
© dpa

Sommer in Berlin

Parks, Seen, Freiluftkinos, Strandbars und Open-Air-Veranstaltungen: Um Sommer und Sonne in vollen Zügen zu genießen, verlagern Berliner das Leben kurzerhand nach draußen. mehr

Quelle: Museum für Naturkunde

| Aktualisierung: 27. August 2014