Eisenbahnfest im Betriebswerk Schöneweide

Eisenbahnfest im Betriebswerk Schöneweide

21. und 22. September 2019

Das Eisenbahnfest lädt alle Lokomotivenfans ein, das Bahnbetriebswerk Schöneweide kennen zu lernen.

Berliner Eisenbahnfest in Schöneweide

© dpa

Am 21. und 22. September können 100 Jahre Eisenbahngeschichte nachempfunden werden. Das nunmehr zum 16. Mal stattfindende Fest öffnet die Pforten des Betriebswerks Schöneweide und ladet zum Staunen und Entdecken ein. Historische Eisenbahnen betrachten, eine Fahrt auf der Dampflok machen oder die Aufgaben eines Lokführers aus früheren Zeiten kennen lernen: Für Alt und Jung wird einiges geboten.

Auswahl an historischen Eisenbahnen

Insgesamt werden mehr als 20 Eisenbahnen und Wagen ausgestellt. Die Auswahl reicht dabei von der Schnellzuglok 03 über Güterzug-Dampflokomotiven der Baureihen 50 und 52 bis hin zur Stadtbahndampflok der Baureihe 74 (1916).
Eisenbahnfest 2018
© dpa

Fotos: Eisenbahnfest 2018

Dampfzüge stehen im Mittelpunkt der zweitägigen Veranstaltung. Der Verein Dampflokfreunde Berlin präsentiert beim Eisenbahnfest mehr als 20 Lokomotiven und Wagen. mehr

Auf einen Blick

Was: Eisenbahnfest im Betriebswerk Schöneweide 2019
Wann: 21. und 22. September 2019
Wann genau: Samstag von 10 bis 18 Uhr, Sonntag von 10 bis 17 Uhr
Wo: Bahnbetriebswerk Schöneweide, Landfliegerstraße 1
Eintritt: Erwachsene 10 Euro, Kinder 5 Euro

Bahnbetriebswerk Schöneweide

Adresse
Landfliegerstraße 1
12487 Berlin
Kindercasting
© dpa

Berlin für Kinder

Berlins Freizeitangebote für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit Kinderführungen und mehr

Formel E Rennen auf dem Tempelhofer Feld
© dpa

Wochenend-Tipps

Das Berlin-Programm am Wochenende: Die besten Events und Veranstaltungen für Kulturliebhaber, Aktive und Kinder vom 24. bis 26. Mai 2019. mehr

Aktualisierung: 4. April 2019