Kunstinstallation: «Visions in Motion»

Kunstinstallation: «Visions in Motion»

04. bis 10. November 2019

«Deine Vision im Himmel über Berlin»: Im Rahmen der großen Kunstaktion «Visions in Motion» werden zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls 30.000 Botschaften über der Straße des 17. Juni schweben.

  • Kunstinstallation Brandenburger Tor© Patrick Shearn of Poetic Kinetics
    Kunstinstallation Patrick Shearn of Poetic Kinetics, kuratiert von Kulturprojekte Berlin
  • Kunstinstallation zu 30 Jahre Mauerfall© Kunstinstallation: Patrick Shearn of Poetic Kinetics, kuratiert von Kulturprojekte Berlin
    Kunstinstallation Patrick Shearn of Poetic Kinetics, kuratiert von Kulturprojekte Berlin
Unter dem Motto «Deine Vision im Himmel über Berlin» waren alle Berlinerinnen und Berliner sowie Freunde der Stadt dazu eingeladen, ihre Botschaften, Wünsche und Hoffnungen in 140 Zeichen mitzuteilen. Diese Botschaften wurden auf verschiedenfarbige Bänder gepresst und es entstand ein sogenanntes Skynet, welches sich wie eine riesige Fahne scheinbar schwerelos vom Lindenrondell am Simsonweg vor dem Brandenburger Tor aus über hundert Meter weit bis in die Straße des 17. Juni in den Himmel spannt. Die Kunstinstallation wurde von Patrick Shearn, Poetic Kinetics, initiiert.
Visions in Motion (1)
© dpa

Fotos: Visions in Motion

«Deine Vision im Himmel über Berlin»: Unter diesem Motto sammelten Künstler Patrick Shearn und Kulturprojekte Berlin 30 000 Botschaften zum Mauerfall-Jubiläum 2019. Das Ergebnis ist die Kunstinstallation auf der Straße des 17. Juni «Visions in Motion». mehr

Auf einen Blick

Was: Kunstinstallation «Visions in Motion»: Deine Vision im Himmel über Berlin
Wann: 04. bis 10. November 2019
Wo:Brandenburger Tor und Straße des 17. Juni
Eintritt: frei

Brandenburger Tor und Straße des 17. Juni

20 Jahre Mauerfall
© dpa

30 Jahre Mauerfall

Events, Konzerte und Ausstellungen zu 30 Jahre Mauerfall in Berlin: 2019 feiert Berlin und Deutschland das Jubiläum des Falls der Berliner Mauer im Jahr 1989. mehr

Rettungswesten am Konzerthaus
© dpa

Kunstaktionen im öffentlichen Raum

Rettungswesten am Konzerthaus, ein Mauer aus Aktenordnern oder Panzersperren am Brandenburger Tor: Fotos von Kunstaktionen im öffentlichen Raum in Berlin. mehr

Aktualisierung: 1. November 2019