We4Future: Protescamp am Kanzleramt

We4Future: Protescamp am Kanzleramt

Das Klimacamp We4Future im Berliner Regierungsviertel fand 2019 zum ersten Mal statt. Die Klimaschützer campten vom 07. bis 10.06.2019 für mehr Klimabewusstsein in der Politik.

  • Protestcamp Klimanotstand© dpa
    Teilnehmer des We4Future-Camps rufen bei einer Camp-Aktion den «Klima-Notstand» aus. Das Klimacamp im Berliner Regierungsviertel findet zum ersten Mal statt. Im Rahmen des Camps soll von den Umweltschützern der zivile Klimanotstand ausgerufen werden. Die Klimaschützer campen seit Freitag für mehr Klimabewusstsein im Regierungsviertel.
  • Protestcamp Klimanotstand© dpa
    Junge Leute nehmen am We4Future-Camp teil. Das Klimacamp im Berliner Regierungsviertel findet zum ersten Mal statt. Im Rahmen des Camps soll der zivile Klimanotstand ausgerufen werden.
  • Protestcamp Klimanotstand© dpa
    Ein Zelt des We4Future-Camps steht vor dem Reichstag. Das Klimacamp im Berliner Regierungsviertel findet zum ersten Mal statt. Im Rahmen des Camps soll der zivile Klimanotstand ausgerufen werden.
  • Protestcamp Klimanotstand© dpa
    Frederic und Mareike aus Berlin sitzen an ihrem Zelt im We4Future-Camp. Das Klimacamp im Berliner Regierungsviertel findet zum ersten Mal statt. Im Rahmen des Camps soll der zivile Klimanotstand ausgerufen werden.
  • Protestcamp Klimanotstand© dpa
    Luis hat mit seinem Lastenfahrrad sein Klavier ins We4Future-Camp mitgebracht. Das Klimacamp im Berliner Regierungsviertel findet zum ersten Mal statt. Im Rahmen des Camps soll der zivile Klimanotstand ausgerufen werden.
  • Protestcamp Klimanotstand© dpa
    Eine Bewohnerin des We4Future-Camps bemalt ein Schild mit den Worten «Klimaschutz Protestcamp» vor dem Bundeskanzleramt. Das Klimacamp im Berliner Regierungsviertel findet zum ersten Mal statt. Im Rahmen des Camps soll der zivile Klimanotstand ausgerufen werden.
  • Protestcamp Klimanotstand© dpa
    Teilnehmer des We4Future-Camps rufen bei einer Camp-Aktion den «Klima-Notstand» aus. Das Klimacamp im Berliner Regierungsviertel findet zum ersten Mal statt. Im Rahmen des Camps soll von den Umweltschützern der zivile Klimanotstand ausgerufen werden. Die Klimaschützer campen seit Freitag für mehr Klimabewusstsein im Regierungsviertel.
  • Protestcamp Klimanotstand© dpa
    Polizisten gehen über das We4Future-Camp vor dem Bundeskanzleramt. Das Klimacamp im Berliner Regierungsviertel findet zum ersten Mal statt. Im Rahmen des Camps soll der zivile Klimanotstand ausgerufen werden.
  • Protestcamp Klimanotstand© dpa
    Eine Teilnehmerin des We4Future-Camps baut nach dem Ende des Camps ihr Zelt ab. Das Klimacamp im Berliner Regierungsviertel fand zum ersten Mal statt. Die Klimaschützer campten seit dem 07.06.2019 für mehr Klimabewusstsein in der Politik.

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Intolleranza 1960 (2)© dpa
    Intolleranza 1960
  • Symphonic Mob 2022 (4)© dpa
    Symphonic Mob 2022
  • Festival der Riesendrachen 2022 (3)© dpa
    Festival der Riesendrachen 2022
  • Staatsballett auf der Spree 2022 (3)© dpa
    Staatsballett auf der Spree 2022
  • Yoyi! Care, Repair, Heal (1)© dpa
    Yoyi! Care, Repair, Heal
  • Mother Tongue (7)© dpa
    Mother Tongue