Lippenstiftmuseum

Lippenstiftmuseum

Der Lippenstift feiert dieses Jahr sein 130. Jubiläum. Die Lippenstift-Ausstellung zeigt Exponate, Plakate sowie Rezepturen vom Barock über das 19. Jahrhundert sowie die Stummfilm-, Tonfilm- und Farbfilmära über die Nachkriegszeit bis heute. Das Lippenstiftmuseum befindet sich in der Helmstedter Str. 16 in Berlin-Wilmersdorf.

  • Lippenstiftmuseum© dpa
    Die ersten Lippenstifte aus dem Jahr 1883, in Seidenpapier gewickelt, sind am 13.03.2013 in einer Vitrine im Lippenstiftmuseum Berlin zu sehen. Der Lippenstift feiert dieses Jahr sein 130. Jubiläum.
  • Lippenstiftmuseum© dpa
    Eine Luxus-Lippenstifthülse im Art-Deco-Style mit Goldauflage, Diamanten, Brillanten und schwarzen Saphiren aus dem Jahr 1925 ist am 13.03.2013 im Lippenstiftmuseum Berlin zu sehen. Der Lippenstift feiert dieses Jahr sein 130. Jubiläum.
  • Lippenstiftmuseum© dpa
    René Koch, Inhaber des Lippenstiftmuseums Berlin, sitzt am 13.03.2013 mit Lippenstiften in den Armen in seinem Museum. Der Lippenstift feiert dieses Jahr sein 130. Jubiläum.
  • Lippenstiftmuseum© dpa
    René Koch, Inhaber des Lippenstiftmuseum Berlin, posiert am 13.03.2013 in seinem Museum. Der Lippenstift feiert dieses Jahr sein 130. Jubiläum.
  • Lippenstiftmuseum© dpa
    René Koch, Inhaber des Lippenstiftmuseums Berlin, sitzt am 13.03.2013 mit Lippenstiften in den Armen in seinem Museum. Der Lippenstift feiert dieses Jahr sein 130. Jubiläum.

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Love-Hate Skulpturen (3)© dpa
    Love-Hate Skulpturen
  • Zwischen Kosmos und Pathos (3)© dpa
    Zwischen Kosmos und Pathos
  • Dyke Marsch in Berlin 2020 (1)© dpa
    Dyke Marsch 2020
  • A Slightly Curving Place (2)© dpa
    A Slightly Curving Place
  • «Der Sturm» in der Globe Berlin (6)© dpa
    Der Sturm
  • Hartplatz-Tennisturnier bett1aces (25)© dpa
    Hartplatz-Tennisturnier bett1aces