Wandelism

Wandelism

Einblicke in das Kunstprojekt «Wandelism» in einer ehemaligen Autowerkstatt. Vor dem Abriss des Gebäudes zeigen dort rund 70 Künstler ihre Streetart-Werke.

  • Wandelism© dpa
    Blick auf ein Werk im Kunstprojekt "Wandelism" in einer ehemaligen Autowerkstatt vorbei. Vor dem Abriss des Gebäudes zeigen dort rund 70 Künstler ihre Streetart-Werke.
  • Wandelism - Rosko© dpa
    Besucher fotografieren ein Werk des Künstlers Rosco im Kunstprojekt «[url url=https://www.berlin.de/ausstellungen/5220986-2739799-wandelism.html target=_blank]Wandelism[/url]» in einer ehemaligen Autowerkstatt.
  • Wandelism© dpa
    Eine Installation mit einem fliegenden und scheinbar skelettierten Graffitisprayer ist im Kunstprojekt «[url url=https://www.berlin.de/ausstellungen/5220986-2739799-wandelism.html target=_blank]Wandelism[/url]» in einer ehemaligen Autowerkstatt zu sehen.
  • Wandelism© RN/BerlinOnline
    Blick auf das Werk des Künstlers Olly im Kunstprojekt «[url url=https://www.berlin.de/ausstellungen/5220986-2739799-wandelism.html target=_blank]Wandelism[/url]».
  • Wandelism - Carolina Amaya© dpa
    Eine Besucherin geht an einem Werk der Künstlerin Carolina Amaya im Kunstprojekt «[url url=https://www.berlin.de/ausstellungen/5220986-2739799-wandelism.html target=_blank]Wandelism[/url]» in einer ehemaligen Autowerkstatt vorbei.
  • Wandelism© dpa
    Ein Besucher geht an einem Werk des Künstlers Rosco im Kunstprojekt «[url url=https://www.berlin.de/ausstellungen/5220986-2739799-wandelism.html target=_blank]Wandelism[/url]» in einer ehemaligen Autowerkstatt vorbei. Vor dem Abriss des Gebäudes zeigen dort rund 70 Künstler ihre Streetart-Werke. 30 Prozent der Einnahmen sollen an ein gemeinnütziges Projekt gehen.
  • Wandelism - Skalmo & Mr. Sasa© dpa
    Eine Besucherin fotografiert ein Werk des Künstlerduos Skalmo & Mr. Sasa im Kunstprojekt «[url url=https://www.berlin.de/ausstellungen/5220986-2739799-wandelism.html target=_blank]Wandelism[/url]» in einer ehemaligen Autowerkstatt. Vor dem Abriss des Gebäudes zeigen dort rund 70 Künstler ihre Streetart-Werke.
  • Wandelism© RN/BerlinOnline
    Einblicke in das Kunstprojekt «[url url=https://www.berlin.de/ausstellungen/5220986-2739799-wandelism.html target=_blank]Wandelism[/url]» in einer ehemaligen Autowerkstatt. Vor dem Abriss des Gebäudes zeigen dort rund 70 Künstler ihre Streetart-Werke.
  • Wandelism© dpa
    Zahlreiche Besucher kommen zuir Eröffnung des Kunstprojekts «[url url=https://www.berlin.de/ausstellungen/5220986-2739799-wandelism.html target=_blank]Wandelism[/url]» in einer ehemaligen Autowerkstatt.
  • Wandelism© RN/BerlinOnline
    Einblicke in das Kunstprojekt «[url url=https://www.berlin.de/ausstellungen/5220986-2739799-wandelism.html target=_blank]Wandelism[/url]» in einer ehemaligen Autowerkstatt. Vor dem Abriss des Gebäudes zeigen dort rund 70 Künstler ihre Streetart-Werke.
  • Wandelism© dpa
    25.03.2018, Berlin: Ein aus Spraydosen und Blech gestaltetes Kunstwerk steht in einer Halle der Ausstellung für Urban Art und Streetart «Wandelism» in einem ehemaligen, vom Abriß bedrohten Wilmersdorfer Autohaus.
  • Wandelism© dpa
    Besucher gehen durch eine Halle der Ausstellung für Urban Art und Streetart «Wandelism» in einem ehemaligen, vom Abriß bedrohten Wilmersdorfer Autohaus. Dort zeigen rund 80 Künstler ihre Streetart-Werke. Ursprünglich sollte die Präsentation am 14.03 enden.
  • Wandelism© dpa
    Besucher gehen durch eine Halle der Ausstellung für Urban Art und Streetart «Wandelism» in einem ehemaligen, vom Abriß bedrohten Wilmersdorfer Autohaus.
  • Wandelism© dpa
    Besucher betrachten in der Ausstellung für Urban Art und Streetart, «Wandelism», in einem ehemaligen, vom Abriß bedrohten Wilmersdorfer Autohaus ein Wandbild, das mit Neonlicht angestrahlt wird.