Galerie Max Hetzler

Galerie Max Hetzler

Die Galerie Max Hetzler ist in Berlin mit zwei Standorten in Charlottenburg vertreten.

Galerie Max Hetzler - Ron Gorchov

© def image, Berlin

Ron Gorchov, Bleibtreustraße 45, Berlin, 14. März bis 14. April 2018

Kultur- und Freizeiteinrichtungen dürfen derzeit nur unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien öffnen. Veranstaltungen sind nur im begrenzten Rahmen erlaubt. Weitere Informationen »

Nur zwei Steinwürfe von Veneklasen/Werner (VW) Galerie entfernt ließ sich schon Mitte der 90er Jahre Max Hetzler aus Köln nieder und provozierte die Berliner Kollegen mit teurer, museumsreifer Gegenwartskunst von Jeff Koons bis Gerhard Merz. 2009 allerdings verabschiedete sich der Galerist gen Wedding, wo er in den Osram-Höfen über imposante Räumlichkeiten verfügte. 2013 dann der erneute Umzug. Die Galerie Max Hetzler verfügt nun über zwei Standorte in Charlottenburg. Neben der hier verorteten Galerie in der Bleibtreustraße befindet sich eine weitere Dependence in der Goethestraße, unweit des Steinplatzes.

Galerie Max Hetzler

Adresse
Bleibtreustraße 45
10623 Berlin
Telefon
030 346 497 850
Internetadresse
www.maxhetzler.com

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Diversity United (4)
© dpa

Ausstellungen in Berlin

Zeitgenössische Kunst, Malerei, Grafik oder Skulptur: Eine Übersicht aufregender Ausstellungen in Berliner Museen und Galerien. mehr

Quelle: Kulturverführer Berlin/bearbeitet Berlin.de

| Aktualisierung: 25. April 2019