Andreas Schmitten: Sesshaft

Andreas Schmitten: Sesshaft

26. Juni bis 29. August 2021

Die Berliner König Galerie zeigt im Sommer in der Ausstellung «Sesshaft» großformatige Raumskulpturen des Bildhauers Andreas Schmitten.

Kultur- und Freizeiteinrichtungen dürfen derzeit nur unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien öffnen. Veranstaltungen sind nur im begrenzten Rahmen erlaubt. Weitere Informationen »

Die Monumentalität von Schmittens Arbeiten wird durch die hohen Wände des Ausstellungsraumes der Galerie in Kreuzberg betont und die aufwendig gearbeiteten Sockel sind zum Teil auffälliger als die Skulpturen, die sie tragen. Die reduzierte Formsprache der Arbeiten und die handwerkliche Perfektion, mit der sie gefertigt sind, fördern Assoziationen zum Design. Der Vergleich jedoch lässt einen wesentlichen Unterschied außer Acht: Design ist auf Funktionalität ausgerichtet, während Schmittens Skulpturen einzig und allein ihren Selbstzweck als künstlerische Objekte erfüllen. «Sesshaft» ist noch bis Ende August in der sakralen Atmosphäre des ehemaligen Kirchenraums in der König Galerie zu erleben.

Auf einen Blick

Ausstellung
Andreas Schmitten: Sesshaft
Location
König Galerie
Beginn
26. Juni 2021
Ende
29. August 2021
Öffnungszeiten
Dienstag bis Samstag von 10 bis 18 Uhr, Sonntag von 12 bis 18 Uhr
Eintritt
Frei

König Galerie (Nave)

 Adresse
Alexandrinenstr. 118
10969 Berlin

Nahverkehr

U-Bahn
Bus
Diversity United (4)
© dpa

Ausstellungen in Berlin

Zeitgenössische Kunst, Malerei, Grafik oder Skulptur: Eine Übersicht aufregender Ausstellungen in Berliner Museen und Galerien. mehr

Rettungswesten am Konzerthaus
© dpa

Kunstaktionen im öffentlichen Raum

Rettungswesten am Konzerthaus, ein Mauer aus Aktenordnern oder Panzersperren am Brandenburger Tor: Fotos von Kunstaktionen im öffentlichen Raum in Berlin. mehr

Quelle: König Galerie/BerlinOnline

| Aktualisierung: 30. August 2021