DDR wird in vielen öffentlichen Darstellungen immer schöner – Tom Sello im Podcast-Gespräch mit dem Berliner Abgeordnetenhaus

Tom Sello im Podcast-Gespräch mit dem Präsidenten des Berliner Abgeordnetenhauses Ralf Wieland
Bild: Marijke Hellborn, Berliner Abgeordnetenhaus

Der Berliner Aufarbeitungsbeauftragte war kürzlich zu Gast im Podcast des Berliner Abgeordnetenhauses. Unter der Überschrift „Berlin im Wandel – Das Jahr 1990 und die Gegenwart“ sprachen Tom Sello und der Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses Ralf Wieland über persönliche Erfahrungen, aktuelle Herausforderungen und die Zukunft der Erinnerungsarbeit.