«Inklusion 23»: Nachhaltigkeitsprogramm zu Special Olympics 2023

«Inklusion 23»: Nachhaltigkeitsprogramm zu Special Olympics 2023

Die Special Olympics Weltspiele 2023 der Menschen mit geistiger und mehrfacher Beeinträchtigung in Berlin sollen der Hauptstadt zu langfristigen inklusiven Strukturen verhelfen.

Special Olympics (1)

© dpa

«Unser klares Ziel ist, Berlin zu einer inklusiven Stadt zu machen»

Unter dem Motto «Inklusion 23» hat der Berliner Senat am Mittwoch (19. Januar 2022) ein so genanntes Nachhaltigkeitsprogramm gestartet, um auch nach dem größten inklusiven Sportereignis der Welt eine dauerhafte Teilhabe für beeinträchtige Menschen zu ermöglichen. «Unser klares Ziel ist, Berlin zu einer inklusiven Stadt zu machen», sagte Berlins Innensenatorin Iris Spranger am Mittwoch auf einer Pressekonferenz über das Event, das im kommenden Jahr vom 17. bis 25. Juni ausgetragen wird. Mehr als 7000 Athleten treten dabei in 28 Wettbewerben an, 20.000 Volunteers helfen beim Ablauf. «Mit dem Nachhaltigkeitsprogramm gehen wir einen wichtigen Schritt hin zu mehr Inklusion in unserer Stadt», sagte Spranger.

Landessportbund, staatliche Museen und Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg beteiligt

Mehrere Projekte, für die das Land Berlin insgesamt 2,7 Millionen Euro investiert, sollen dabei inklusive Strukturen im Alltag leben. So gibt es dank des Projekts «Inklusion im Sport» einen Inklusionsmanager beim Landessportbund Berlin «als die zentrale, verbindende und vernetzende Stelle für Inklusion im organisierten Berliner Sport», sagte LSB-Präsident Thomas Härtel. Die staatlichen Museen begleiten mit dem Projekt «Ready Steady Go!» die Weltspiele mit einem Kulturprogramm auf der Museumsinsel als sichtbares Zeichen für Inklusion in der Gesellschaft und im Kulturbetrieb. Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) will mit einer neuen, leicht bedienbaren und verständlichen App samt digitaler Hilfe-Funktion einen Beitrag für eine inklusive Gesellschaft leisten.

Nationale Spiele 2022 in Berlin

Schon in diesem Jahr können die Projekte zu einem ersten Einsatz kommen. Vom 19. bis 24. Juni werden die nationalen Spiele der Special Olympics mit etwa 4500 Athleten in Berlin ausgetragen.
ISTAF 2012
© dpa

Sport

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für die Berliner Sport-Veranstaltungen. mehr

Veröffentlichung: 22. Mai 2022
Letzte Aktualisierung: 19. Januar 2022

Weitere Meldungen