Stolpersteine Niebuhrstraße 58

Link zu: weitere Informationen
Hauseingang Niebuhrstr. 58, Foto: Bukschat&Flegel, 20.4.13
Bild: Initiative Stolpersteine Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf

Diese Stolpersteine wurden am 7.4.2010 verlegt.

Link zu: weitere Informationen
Stolperstein für Dina Simon
Bild: Wolfgang Knoll

HIER WOHNTE
DINA SIMON
GEB. ALEXANDER
JG. 1869
DEPORTIERT 29.7.1942
THERESIENSTADT
ERMORDET 17.8.1942

Link zu: weitere Informationen
Stolperstein für Helene Kaufmann
Bild: Wolfgang Knoll

HIER WOHNTE
HELENE KAUFMANN
JG. 1889
DEPORTIERT 19.1.1942
RIGA
ERMORDET

Dina Simon wurde am 15.9.1869 in Berlin georen. Sie wurde am 29.7.1942 aus dem Haus Elsässer Str. 54 in Berlin-Mitte nach Theresienstadt deportiert und dort am 17.8.1942 ermordet.
Helene Kaufmann wurde am 6.7.1889 in Brüssel geboren. Sie wurde am 19.1.1942 aus dem Haus Hohenzollerndamm 194/195 in Berlin-Wilmersdorf nach Riga deportiert und dort ermordet.