Gedenktafel für Carl Fürstenberg

Die Berliner Gedenktafel (Porzellantafel der KPM) an dem Haus Koenigsallee 53 wurde am 4.10.1989 enthülltt. Die Gedenktafel ist an der Hausfassade zur Straße angebracht.

Bildvergrößerung: Gedenktafel für Carl Fürstenberg
Gedenktafel für Carl Fürstenberg
Bild: CW

BERLINER GEDENKTAFEL

In dem früher hier stehenden Haus
lebte seit 1898
CARL FÜRSTENBERG
28.8.1850 – 9.2.1933
Bankier, Direktor der Berliner Handelsgesellschaft,
beteiligte seine Bank am Ausbau des Kurfürstendamms
und an der Erschließung der Villenkolonie Grunewald.