St.-Albertus-Magnus-Kirche (katholisch)

Link zu: St.-Albertus-Magnus-Kirche, 10.5.2011
St.-Albertus-Magnus-Kirche, 10.5.2011 Bild: Bezirksamt, KHMM

Die katholische St.-Albertus-Magnus-Kirche wurde 1962 von Alfons Leitl als T-förmige Anlage in die geschlossene Straßenfront eingebaut, wobei die Bauteile in der Tiefe gestaffelt wurden.

Link zu: St.-Albertus-Magnus-Kirche, 10.5.2011
St.-Albertus-Magnus-Kirche, 10.5.2011 Bild: Bezirksamt, KHMM

Dem Saalbau ist eine niedrige, offene Säulenhalle vorgelagert, aus der ein Turm nach oben ragt. Die Kirche wurde am 1.4.1962 eingeweiht.