Inhaltsspalte

Kucharskistraße

Sie geht von der Pascalstraße zur Spree ab.
Sie trägt ihren Namen seit dem 19.08.1986.
Sie wurde nach einem Ingenieur, namens Walter Kucharski benannt.