Inhaltsspalte

Kiplingweg

Er geht von der Kranzallee im Bogen ab.
Er trägt seinen Namen seit dem 21.08.1958.
Er wurde nach einem britischen Schriftsteller, namens Joseph Rudyard Kipling benannt.