Otto-Suhr-Allee

Bildvergrößerung: Otto-Suhr-Allee mit Rathaus Charlottenburg,20.6.2014
Bild: Bezirksamt, KHMM

Die Otto-Suhr-Allee führt vom Ernst-Reuter-Platz zum Luisenplatz am Spandauer Damm Ecke Kaiser-Friedrich-Straße. Sie wurde am 3.9.1957 nach dem früheren Regierenden Bürgermeister Otto Suhr (17.8.1894 in Oldenburg – 30.8.1957 in Berlin) benannt. Zuvor trug sie den Namen Berliner Straße (1859-1957).