Inhaltsspalte

Nehringstraße

Die Nehringstraße verläuft von Neufert- bis Knobelsdorff- und Wundtstraße.
Sie wurde am 30.05.1892 nach dem Baumeister Johann Arnold Nehring (geb. 13.01.1659 in Wesel, gest. 21.10.1695 in Berlin) benannt.

Nummer
8-10 Nehring-Grundschule