Inhaltsspalte

Gierkezeile

Verläuft von Spielhagenstraße bis Otto-Suhr-Allee und Brauhofstraße.
Benannt wurde sie 1950 nach der Politikerin und Widerstandskämpferin Anna Enestine Therese von Gierke (* 14.3.1874 in Breslau, gest. 3.4.1943 in Berlin)