Inhaltsspalte

Hubertusallee

Von Rathenauplatz bis Teplitzer, Berkaer und Hubertusbader Straße am Joseph-Joachim-Platz
Benannt 1898 nach dem Theologen Hubert von Lüttich (um 656 – 30.05.727 in Belgien)