Inhaltsspalte

Herbertstraße

Von Koenigsallee und Caspar-Theyß-Straße bis Herthastraße
Benannt 1898 nach dem ältesten Sohn Otto von Bismarcks, Herbert Bismarck-Schönhausen (28.12.1849 in Berlin – 18.09.1904 in Friedrichsruh)