Inhaltsspalte

Südtorweg

Er verläuft vom Gutsmuthsweg bis zum Coubertinplatz.
Er trägt seinen Namen seit dem 23.04.1936.
Er liegt an einem, der beiden Hauptzugänge des Olympiastadions, dem Südtor, und erhielt deshalb diesen Namen.