Leitfaden

Erfolgreiches Geschäftsstraßenmanagement - Ein Leitfaden durch die Praxis

Der vorliegende Leitfaden mit Checklisten soll Einzelhändlerinnen und Einzelhändler bei Aktivitäten und Veranstaltungen in ihrer Geschäftsstraße unterstützen.

Entstanden ist dieser Leitfaden im Rahmen des EFRE-Projekts “Management für vitale Geschäftsstraßen” aus einer intensiven, einjährigen Zusammenarbeit mit den Einzelhändler/innen aus 11 Geschäftsstraßen in Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin. Jetzt soll die Handreichung über das Projekt hinaus die Arbeit in Interessen- und Arbeitsgemeinschaften der Geschäftsstraßen erleichtern.

In diese praxisnahe Anleitung für den Alltag sind in erster Linie die Erfahrungen der Einzelhändler/innen als Experten vor Ort sowie Impulse von Fachreferent/innen zu verschiedenen Themen eingegangen.

Insgesamt setzt der Leitfaden, was seinen Entstehungsprozess im EFRE-Projekt und das Ergebnis betrifft, praktisch um, was mit abstrakten Begriffen wie “kontinuierliche Verbesserung”, “lebenslanges Lernen”, “Best-Practice”, “Wissenstransfer”, “Networking”, “Delegation”, “Partizipation” oder “Hilfe zur Selbsthilfe” umschrieben wird. Dieser Leitfaden erweist sich hoffentlich als nützliche Hilfe für die praktische Arbeit in Geschäftsstraßen.

Ein Leitfaden durch die Praxis

Leitfaden Erfolgreiches Geschäftsstraßenmanagement

PDF-Dokument