Modemetropole Berlin wird zum Zentrum des guten Geschmacks

von Katharina-Franziska Kremkau

Modemetropole Berlin

Solch einen Andrang gibt es auf Flughäfen nur zu Ferienbeginn. Hier aber findet die Modemesse Bread & Butter auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof statt

Berlin ist anders als andere große Metropolen dieser Welt. Berlin hat vielerlei Gesichter und kann so ziemlich alles verkörpern: politisches Zentrum, Schauplatz von Jahrhunderten an Geschichte, Modemetropole, Kulturhochburg und vieles mehr.

Laut, manchmal sehr laut und dennoch von vielen abgöttisch geliebt, ist Berlin ständig in Bewegung und scheut sich nie davor, sich zu verändern. Immer auf der Suche nach neuen aufregenden und vor allem zukunftsweisenden Trends muss sich Berlin schon lange nicht mehr hinter den bekannten Modemetropolen wie Paris, Mailand und Rom verstecken. Diese sind mehrmals jährlich Aushängeschild für dutzende Modenschauen und -messen und präsentieren uns die Mode von morgen.

Seit geraumer Zeit schauen die führenden Modedesigner und jungen Nachwuchstalente bewusst auf Berlin. Denn Berlin inspiriert die Modeschöpfer und motiviert die kreativen Köpfe immer mehr und aufs Neue zu angesagten und individuellen Trends.

Modemetropole Berlin 2a

Individuelle Mode und nichts von der Stange

Die wohl bekannteste Modemesse aus Berlin ist die „Mercedes-Benz Berlin Fashion Week“. Zweimal im Jahr findet sie statt, weil man einfach nicht genug von dem Berliner Flair und dem speziellen Lifestyle bekommen kann (der nächste Termin ist am 28. Januar 2010). Immer mehr bekannte Designer finden sich hier ein und selbst Stars und Sternchen aus aller Welt ringen um eine Karte für das große Schaulaufen auf dem roten Teppich.

Neben der „Mercedes-Benz Berlin Fashion Week“ ist die „Bread & Butter“ (20. bis 22. September 2010) wohl das wichtigste Modeereignis im Jahr. Eine der führenden Modemessen der Welt hat ihr zu Hause in Berlin gefunden. Ist Berlin doch eigentlich die Heimat der „Bread & Butter“ Messe, so war sie in den vergangenen Jahren in Barcelona, aber hat doch endlich wieder im Jahr 2009 hierher zu uns zurück gefunden. Die „Bread & Butter“ ist gegenwärtig wirklich eine der angesagtesten Messen im Bereich Urban-, Street- und Sportswear.

Die ganze Modewelt versammelt sich in Berlin, um neue Trends zu zelebrieren und die Stadt ist und wird auch noch in Zukunft „the place to be“ und Austragungsort für die schönen Dinge im Leben sein.

Ein weiteres Ereignis, die „Fashion’s Night Out“, zeigt, wie wichtig Berlin für die Mode und die Mode für Berlin ist. Das Spektakel findet jedes Jahr parallel in 13 Städten, unter anderem Moskau, Peking, Mailand, New York und Paris, statt und feiert einen einzigen Shopping-Marathon. Die Straßen werden spontan zu Laufstegen, Geschäfte haben bis Mitternacht geöffnet und Designer geben Modetipps. Es zeigt, wie besonders Berlin ist, denn schließlich hätte man auch eine andere deutsche Stadt für „Fashion’s Night Out“ auswählen können. Es zeigt, dass Berlin die wohl wichtigste Stadt für Mode in Deutschland ist.

Modemetropole Berlin 3

Einfallsreiche Mode und kein Durcheinander

In der Berliner „Untergrund-Modeszene“ finden eigentlich ständig vielerlei Projekte statt. Ein wirklich besonderes und wahrscheinlich das Einzige in seiner Art wurde im Jahr 2005 von der Degewo, einem Berliner Wohnungsunternehmen, ins Leben gerufen: Seit vier Jahren findet zwischen den U-Bahnhöfen Bernauer Straße und Voltastraße die Modemeile „Wedding-Dress“ für junge Talente statt. Der Wedding macht es möglich. Junge Talente fördern, so wie sie es am Besten verdient haben und es ihnen im Nachhinein auch am meisten nutzt. Und so stellt dieses Projekt ein ganz besonderes Pendant zur jährlich stattfindenden „Mercedes-Benz Berlin Fashion Week“ dar. Das zweiwöchige Modespektakel in Wedding ist eine Art Festival für urbane Mode und Kunst von Berlinern für Berliner und Zugereiste. Wenn die Degewo zum Wettbewerb „Create your own Wedding Space“ einlädt, haben die jungen Designer und Modemacher die Chance, als Gewinner eines mietfreien Ladens hervorzugehen. Und so sollte man sich alljährlich hier einfinden, um diese jungen Talente zu unterstützen und sei es nur mit einem warmherzigen und ernstgemeinten Lächeln!


Mercedes-Benz Fashion Week Berlin
IMG Fashion Europe
Tel.: 49 30 88922890
www.mercedes-benzfashionweek.com

BREAD & butter GmbH
Münzstraße 13, 10178 Berlin
Tel.: 49 30 40044 0
Fax: 49 30 40044101
www.breadandbutter.com

degewo AG
Potsdamer Straße 60, 10785 Berlin
Tel.: 49 30 264850
Fax: 49 30 264854320
www.degewo.de

Die Autorin studiert Politik/Verwaltung und Geschichte an der Universität Potsdam und absolvierte ein Praktikum in der Redaktion von aktuell .