Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater

Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater

Die Komödie und das Theater am Kurfürstendamm sind seit Jahrzehnten deutschlandweit eine der Adressen für niveauvolles, großstädtisches Unterhaltungstheater.

  • Schiller Theater© Franziska Strauss
  • Theater und Komödie am Kurfürstendamm© dpa
    Der Intendant der Kudamm-Bühnen, Jürgen Wölffer (l), und sein Sohn Martin vor der Komödie am Kurfürstendamm.

Aufgrund der Corona-Pandemie gelten in Berlin umfangreiche Beschränkungen sowie Abstands- und Hygieneregeln. Veranstaltungen im Freizeit- und Unterhaltungsbereich dürfen bis zum Ablauf des 07. März 2021 nicht stattfinden. Museen, Galerien und weitere Kultureinrichtungen dürfen bis zum genannten Zeitpunkt nicht öffnen. Weitere Informationen »

Die Traditionshäuser am berühmtesten Boulevard der Stadt waren bis 2018 fest verankert in der Berliner Theaterlandschaft. Die von Architekt Oskar Kaufmann errichteten Bühnen am Kurfürstendamm mussten jedoch nach fast 100 Jahren an ihrem angestammten Platz einem Neubau weichen. Nach jahrelangem juristischen Tauziehen hat sich die Theaterfamilie Woelffer mit dem Investor darauf verständigt, stattdessen ein neues Theater im Keller des künftigen Gebäudes zu akzeptieren, das im Jahr 2022 bezogen werden soll.

Komödie am Kurfürstendamm zieht in das Schiller Theater

Bis das neue Theater bespielt werden kann, hat die Komödie mit dem Schiller Theater in der Bismarckstraße ein hervorragendes Übergangsquartier gefunden. Der Spielplan bleibt unverändert: Auch im Schiller Theater bietet das Traditionshaus Komödien, Boulevardstücke, Shows, Konzerte, Musicals, Lesungen: Heiteres und Besinnliches, Klassisches und Modernes, Ernsthaftes und Komisches - fast immer mit Starbesetzung, immer am Puls der Zeit.

Theater am Kurfürstendamm: "Komödie" verpflichtet

1924 gegründet von Max Reinhardt, werden die Traditionshäuser seit 1950 durchgängig von der Familie Woelffer geführt. Die beiden Boulevardtheater haben eine wechselhafte über 90-jährige Geschichte hinter sich. Es gab Krisen, Enteignung, sogar Zerstörung, schließlich den Wiederaufbau. Die jeweiligen Direktionen fühlten sich immer der Gattung "Komödie" verpflichtet – auch wenn es manchmal ein ernstes Stück auf dem Spielplan gab.

Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater: Aktuelle Veranstaltungen und Tickets

Familie Flöz - Teatro Delusio
Eckard Jonalik

Familie Flöz - Teatro Delusio

TEATRO DELUSIO spielt mit den unzähligen Facetten der Theaterwelt: Zwischen Bühne und Hinterbühne, zwischen Illusion und Desillusion entsteht ein magischer Raum voller anrührender Menschlichkeit. Während... mehr

Online bestellen
Bodo Wartke: König Ödipus
Nele Martensen

Bodo Wartke: König Ödipus

Der Klavierkabarettist Bodo Wartke schafft es in 120 Minuten mit nur neun Requisiten sowie den typischen Wartke-Zutaten intelligente Wortspiele und eleganten Reimkaskaden den 14 handelnden Personen der... mehr

Bodo Wartke und Melanie Haupt: Antigone
Reimkultur GmbH & Co. KG Fotograf Gernot Hoersch, Joe Frohriep

Bodo Wartke und Melanie Haupt: Antigone

Antigone - das neue Theaterstück mit Bodo Wartke! Nach „König Ödipus“ beweist der Klavierkabarettist zum zweiten Mal sein Schauspieltalent mit einer Tragödie des Sophokles. mehr

Online bestellen

Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater

Adresse
Bismarckstr. 110
10625 Berlin
Telefon
030 88 59 11 88
Internetadresse
www.komoedie-berlin.de
Innenraum des Theaters "Die Wühlmäuse
© Peter Badge

Theaterbühnen

Die großen und kleinen Bühnen Berlins formen zusammen eine bunte Theaterlandschaft. mehr

"Ali Baba" in der Komischen Oper
© dpa

Theater

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für fast alle Theater Veranstaltungen in Berlin. mehr

Aktualisierung: 15. März 2019