Volleyball-Männer: Lösbare Gruppe für Olympia-Qualifikation

Volleyball-Männer: Lösbare Gruppe für Olympia-Qualifikation

Die deutschen Volleyballer treffen im Kampf um ihre letzte Olympia-Chance für Tokio 2020 auf machbare Gruppengegner.

Deutsche Volleyball-Nationalmannschaft

© dpa

Deutsche Volleyball-Nationalmannschaft.

Die Mannschaft von Bundestrainer Andrea Giani bekommt es bei dem Achter-Turnier in Berlin vom 5. bis zum 10. Januar zunächst mit Tschechien, Belgien und Vize-Europameister Slowenien zu tun. In der zweiten Gruppe stehen Europameister Serbien, der EM-Vierte Frankreich, Bulgarien und die Niederlande. Jeweils die beiden besten Mannschaften jeder Gruppe erreichen das Halbfinale. Nur der Turniersieger qualifiziert sich für Tokio.
Die Aufteilung der Staffeln orientiert sich an der aktuellen Position in der Europarangliste jener Mannschaften, die ihr Ticket für Olympia noch nicht sicher haben. Der Europäische Verband CEV muss von den Teilnehmern noch die offiziellen Anmeldungen für Berlin einholen, diese sind allerdings Formsache.
Olympiastadion in Berlin
© dpa

Weitere Sportnachrichten

Nachrichten aus der Berliner Sportwelt. Aktuelles zu Hertha BSC, Union Berlin, Alba Berlin, den Eisbären und Füchsen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 30. September 2019 15:11 Uhr

Weitere Meldungen