Verkaufsoffene Sonntage in Berlin

Verkaufsoffene Sonntage in Berlin

Shopping
dpa

Der Berlin.de-Shoppingtipp als Newsletter

Jedes Jahr bestimmt der Berliner Senat bis zu acht feste Termine, an denen alle Geschäfte, Läden und Einkaufscenter in der Hauptstadt an einem Sonntag ihre Türen öffnen dürfen. Die erlaubten Öffnungszeiten an den verkaufsoffenen Sonntagen sind von 13 bis 20 Uhr. Grund für die Sonntagsöffnungen sind in Berlin stattfindende Events.
Designmarkt
© dpa

Veranstaltungen

Aktuelle Shoppingevents, Versteigerungen, Sonderverkäufe und Pop-up Stores in Berlin. mehr

Nächste verkaufsoffene Sonntage

21. Juli 2019 (unter Vorbehalt)

Am 21. Juli 2019 öffnen die Geschäfte voraussichtlich wieder zum verkaufsoffenen Sonntag. An diesem Wochenende findet das Lesbisch-Schwule Stadtfest statt, das jedes Jahr mehr als 350.000 Besucher anzieht. Viele Geschäfte und Shoppingcenter öffnen ab 13 Uhr. Die meisten bleiben bis 18 Uhr geöffnet, einige sogar bis 20 Uhr.
Hinweis: Das Verwaltungsgericht Berlin hat den verkaufsoffenen Sonntag in einer Eilentscheidung gestoppt. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hatte einen entsprechenden Antrag gestellt, die zuständige Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales daraufhin Beschwerde eingelegt. Mit einer endgültigen Entscheidung wird spätestens am Freitag (19. Juli) gerechnet. Diese Seite wird aktualisiert, sobald es etwas Neues gibt.

04. August 2019

Anlass für den verkaufsoffenen Sonntag am 4. August 2019 sind Die Finals - Berlin 2019. An diesem Wochenende kämpfen 3400 Sportlerinnen und Sportler um 194 Titel. Ausgetragen werden die deutschen Meisterschaften im Bahnradsport, im Bogenschießen, Boxen und Kanu, in der Leichtathletik, beim Modernen Fünfkampf, Schwimmen sowie im Wasserspringen, Triathlon und Turnen.

08. September 2019

Der verkaufsoffene Sonntag am 8. September 2019 ist der sechste in diesem Jahr. Grund für die Sonntagsöffnung an diesem Datum ist die Internationale Funkausstellung Berlin (IFA). Die weltweit größte Messe für Consumer Electronics und Home Appliances findet in den Messehallen am Funkturm statt und zieht allein über 100.000 Fachbesucher an. Die meisten teilnehmenden Geschäfte öffnen von 13 bis 18 Uhr.
Hinweis: Mit der Sonderregelung zu den verkaufsoffenen Sonntagen in Berlin ist keine Pflicht zur Öffnung der Verkaufsstellen verbunden. Auch einzelne Geschäfte in großen Einkaufszentren können also geschlossen bleiben. Generell gilt: Die Verkaufsstellen dürfen nicht an zwei aufeinanderfolgenden und nur an insgesamt zwei Sonntagen pro Monat öffnen.

Verkaufsoffene Sonntage 2019

Die Senatsarbeitsverwaltung hat am Freitag, den 16. November 2018 die Termine für die verkaufsoffenen Sonntage im ersten Halbjahr 2019 veröffentlicht, die Termine für das zweite Halbjahr am Freitag, den 24. Mai. Die Geschäfte öffnen in diesem Jahr an den folgenden Sonntagen:

27.01.2019: Internationale Grüne Woche
17.02.2019: Berlinale - Internationale Filmfestspiele
10.03.2019: Internationale Tourismus-Börse Berlin (ITB)
21.07.2019: Lesbisch-Schwules Stadtfest
04.08.2019: "Die Finals" - Berlin 2019
08.09.2019: Internationale Funkausstellung Berlin
08.12.2019: Weihnachtsmärkte
22.12.2019: Weihnachtsmärkte und Louis Lewandowsky Festival
Bücherverkauf auf dem Flohmarkt
© dpa

Flohmärkte in Berlin

Die Berliner Flohmärkte, Kunstmärkte und Trödelmärkte laden vor allem an den Wochenenden zum Feilschen, Stöbern und Kaufen ein. mehr

Aktualisierung: 16. Juli 2019