Spreewald

Spreewald

Ausflugsziele im Spreewald, der einzigartigen Wasserlandschaft und historischen Kulturlandschaft südöstlich von Berlin. Tipps für Kahnfahrten, Radtouren, Wanderungen und Wanderwege sowie Sehenswürdigkeiten und sehenswerte Orte.

Sehenswerte Orte im Spreewald

burg im Spreewald
© picture-alliance / dpa

Burg im Spreewald

Mitten im Biosphärenreservat Spreewald liegt der Kurort Burg mit traditioneller Spreewaldarchitektur und einer Soletherme. mehr

Cottbus Sehenswürdigkeiten Lausitz
© dpa

Cottbus

Die Stadt Cottbus in Brandenburg ist eine kleine Perle nahe des Spreewaldes: mit historischer Altstadt, Museen und dem berühmten Park Branitz. mehr

lübben sehenswürdigkeiten spreewald
© dpa

Lübben

Lübben liegt im Spreewald und hat sich zum beliebten Startpunkt für Kahnfahrten entwickelt. mehr

Lübbenau lehde spreewald sehenswürdigkeiten
© dpa

Lübbenau und Lehde

Die heimliche Hauptstadt des Spreewaldes ist Ausgangspunkt zahlreicher Ausflüge in das "Venedig Brandenburgs". mehr

Slawenburg Raddusch
© dpa

Slawenburg Raddusch

Die Slawenburg Raddusch zeigt wie Menschen in der Region vor 1000 Jahren lebten - und dachten. mehr

Radfahren & Wandern

gurkenradweg spreewald brandenburg fahrrad
© picture-alliance / dpa

Gurkenradweg

Der Gurkenradweg führt auf etwa 260 Kilometern Länge durch das Unesco-Biosphärenreservat Spreewald vorbei an malerischen Fließen, hübschen Dörfern und Gurkenfeldern. mehr

Spree-Radweg verlauf strecke brandenburg
© Tourismus Marketing/ Brandenburg

Spreeradweg

Der Spree-Radweg führt von den Spreequellen in der sächsischen Oberlausitz bis an den Rand der deutschen Hauptstadt. Startpunkt in Brandenburg ist Spremberg, Ziel Erkner. mehr

Radfahren in der Niederlausitz
© Tourismusverband Niederlausitz

Fürst-Pückler-Weg (Radtour)

Der über 500 Kilometer lange Fürst-Pückler-Radweg ist eine Tour der Gegensätze: Idyllische Parks und bizarre Mondlandschaften wechseln sich ab. mehr

Wandern in Brandenburg fernwanderwege
© dpa

Europawanderwege E10 und E11

In Potsdam kreuzen sich gleich zwei der zwölf vorhandenen Europawanderwege. Der eine führt von Nord nach Süd durch die Mark, der andere von West nach Ost. mehr

Seen & Wasserwege

Schwielochsee brandenburg wassersport
© dpa

Schwielochsee

Der Schwielochsee ist der größte natürliche See in Brandenburg und Ausgangspunkt für Wasserwanderer und Freizeitkapitäne. mehr

Regionen in der Nähe

Altdöberner See
© burts / Creative Commons

Niederlausitz

Ausflugsziele in der Niederlausitz: Die Niederlausitz im Süden Brandenburgs ist vor allem durch einen landschaftlichen Umbruch geprägt. mehr

dahme seenland
© Tourismusverband Dahme-Seen e.V.

Dahme-Seenland

Ausflugsziele im Dahme-Seenland in Brandenburg: Badessen, Wanderwege, Städte, Dörfer und mehr