Froschkönig und Schneekönigin im Galli Theater

Froschkönig und Schneekönigin im Galli Theater

23. bis 25. April 2021

Das Galli Theater unterhält Kinder und ihre Familien während der Frühlingszeit mit einem bunten Online-Märchenprogramm.

Froschkönig

© dpa

Kultur- und Freizeiteinrichtungen dürfen derzeit nur unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien öffnen. Veranstaltungen sind nur im begrenzten Rahmen erlaubt. Weitere Informationen »

Aufgrund des verlängerten Corona-Lockdowns hat das Galli Theater sein Online-Programm für Kinder und Familien erweitert. Spannende und bekannte Märchen erwarten Zuschauer im Monat April.

Programm

23. bis 25. April ganztägig: Der Froschkönig

Die Tochter des König verliert beim Spielen im Schlossgarten ihre goldene Kugel in einem Brunnen. Ein Frosch hört ihr Weinen und bietet an, die Kugel zurück zu holen, wenn sie im Gegenzug seine Freundin würde. Sie stimmt zu, denkt jedoch nicht daran, ihr Versprechen zu halten.

23. bis 25. April ganztägig: Die Schneekönigin

Das berühmte Märchen für Kinder ab vier Jahren erzählt die Geschichte von Gerda, die sich aufmacht, um ihren Freund Kay zu suchen, der von einer Schneekönigin entführt wurde.

23. bis 25. April ganztägig: Clowns Ratatui

Die beiden Clowns Tui und Rata haben keine Lust, auf den Zirkusdirektor zu warten und beschließen, ihr eigenes Programm zu gestalten. Schon beginnen sie zu streiten, wer der bessere Clown ist. Ob sie sich am Ende noch Freunde sind?

23. bis 25. April ganztägig: Aladdin und die Wunderlampe

Jeder kennt die Geschichte des Straßenjungen Aladdin, der mithilfe eines Lampengeistes das Herz der Prinzessin Halima erobert. Doch ein böser Zauberer ist ebenfalls hinter der Wunderlampe her und will Aladdins Glück zerstören.

23. bis 25. April ganztägig: Hänsel und Gretel

Die Geschwister Hänsel und Gretel verirren sich im Wald und werden von einer Hexe in ihrem Knusperhäuschen gefangen genommen. Hänsel soll gebraten werden, seine Schwester muss arbeiten. Werden sie es schaffen, der Gefahr zu entkommen?

23. bis 25. April ganztägig: Das tapfere Schneiderlein

Das Schneiderlein ist so erstaunt, als es sieben Fliegen mit einem Hieb erlegt, dass es seine Heldentat in der ganzen Welt verbreiten will. Es trifft den König, der ihm eine Menge schwierige Aufgaben stellt. Als Belohnung soll es das halbe Königreich bekommen und die Prinzessin noch dazu.

23. bis 25. April ganztägig: Die Bremer Stadtmusikanten

Um in Bremen erfolgreiche Musikanten zu werden, schließen sich ein alter Hahn, eine zahnlose Katze, ein müder Hund, und ein lahmer Esel zusammen. Doch plötzlich stellen sich ihnen Räuber in den Weg.

23. bis 25. April ganztägig: Die kleine Seejungfrau

Die kleine Nixe verliebt sich in einen Prinzen und will ihm um jeden Preis an Land folgen. Sie bittet die böse Meereshexe um Hilfe, die ihr zwei Beine zaubern soll. Als Gegenleistung muss sie ihr ihre Stimme geben. Ohne diese kann der Prinz sie jedoch nicht erkennen.
Weitere Veranstaltungen folgen.

Auf einen Blick

Was: Online-Programm des Galli Theaters
Wann: April 2021
Wo: Auf galli-berlin.de
Eintritt: Auf Spendenbasis
Ein als Löwe verkleideter Junge
© dpa

«Der Löwe in dir» im Weiten Theater Berlin

25., 27. und 28. April 2021

Da es seine Türen auch im April noch geschlossen halten muss, bietet das Weite Theater Berlin Kindern und Jugendlichen unterhaltsame Streams für das heimische Wohnzimmer. mehr

Weiterbildung
© fizkes - stock.adobe.com

Livestreams und Online-Events

Konzerthäuser, Theater, Sportvereine und Bildungseinrichtungen haben die Herausforderung angenommen, die Berliner Bevölkerung trotz Social Distancing mit Kultur- und Lehrangeboten zu versorgen. mehr

Aktualisierung: 29. April 2021